Prüfungsvorbereitungskurse (TELC) in Russland

Die russische Sprache spielt international eine wichtige Rolle. Bei weit mehr als 100 Millionen Menschen ist die russisiche Sprache die Muttersprache. Dazu beherrschen viele Millionen von Menschen Russisch als Zwei- oder Drittsprache. Russische Sprachzertifikate spielen daher bei Bewerbungen oder einem Aufenthalt eine immer wichtigere Rolle.

Für die russische Sprache bietet iSt das „The European Language Certificates“ (TELC) an. An einem TELC können sie wahlweise in Moskau oder St. Petersburg teilnehmen. Die Dauer des Examenskurses beträgt eine Woche und wird zusätzlich zu einem Standard-/Einzel-/ oder Internsivkurs angeboten. Beginn des Examenskurses ist immer der Montag vor der Prüfung.

Weiter zu der Sprachschule

moskau

Die kosmopolitische Stadt im Westen Russlands besticht durch seine Vielfalt und hat einen reichen Schatz an kulturellen und architektonischen Meisterwerken wie z.B. den Kreml oder den roten Platz zu bieten.

  • Zertifikat: TELC
  • Stundenanzahl/Woche: zusätzlich 5 Lektionen zum gewählten Kurs Standard, Einzel oder Intensiv
  • Gruppenstärke: max. 12 Teilnehmer


Hier mehr erfahren

st. Petersburg

Sankt Petersburg im Westen dieses riesigen Landes liegt direkt an der Ostsee und diente über 2 Jahrhunderte als Hauptstadt des russischen Reiches, nachdem es von Alexander dem Großen 1703 gegründet wurde. Nicht zuletzt wegen seiner reichen Geschichte ist St. Petersburg eine Reise wert. 

  • Zertifikat: TELC
  • Stundenanzahl/Woche: zusätzlich 5 Lektionen zum gewählten Kurs Standard, Einzel oder Intensiv
  • Gruppenstärke: max. 12 Teilnehmer

Hier mehr erfahren

Weitere Examenskurse

Alternativ bieten wir auch folgende Examenskurse an: