Französisch lernen für Schüler im Ausland

Französisch ist mit seinen 80 Millionen Muttersprachlern eine der fünf meistgesprochenen Sprachen der Welt. Insgesamt wird die französische Sprache von 370 Millionen Menschen gesprochen.

Bist du einer davon und möchtest deine Französischkenntnisse verbessern - am Besten direkt in einem französischsprachigem Land? Gar kein Problem! Mit unseren Schülersprachreisen bieten wir dir die Möglichkeit in kurzer Zeit dein Französisch zu verbessern.

Wir bieten Französisch-Sprachreisen nach Frankreich und Kanada an: Tauche in der Hauptstadt Paris oder im an der Côte d'Azur gelegenen Nizza in die französische Kultur ein.
Du willst deine Französischkenntnisse außerhalb Europas erweitern? Dann ab in den französischsprachigen Teil Kanadas - nach Montréal.

Die Programme für eine französischsprachige Schülersprachreise

Je nachdem, ob dein Kursleiter Muttersprachler oder ein deutscher Kursleiter sein soll, bieten wir dir zwei unterschiedliche Programme an. Informiere dich vorab über die Programmarten International oder Classic. Wenn du dich mit den Programmen schon auskennst findest du hier eine Übersicht über die angebotenen Prorammarten in den Ländern vor Ort:

Reiseland:
Frankreich
Kanada
Programmart:
Classic, International
International
Alter:
ab 13 Jahre
ab 14 Jahre
Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren Social Media Beiträgen.