Ein Auslandsstudium ist eine hervorragende Investition in Ihre Zukunft

Auslandsstudium mit iSt

Deutsche Studierende zieht es immer stärker ins Ausland – so ein Fazit einer Studie des deutschen Studentenwerks. Die Gründe, warum sich immer mehr junge Abiturienten und Studierende für ein Auslandsstudium entscheiden, liegen auf der Hand: Wer einen Teil seines Studiums oder das komplette Studium im Ausland absolviert, wird nicht nur wertvolle persönliche Erfahrungen sammeln, sondern wird sich auch entscheidende Vorteile für das spätere Berufsleben sichern, denn längst gehört Auslandserfahrung bei vielen Personalverantwortlichen zu den Standard-Kriterien bei der Einstellung.

Ein Auslandstudium als wichtiger Karrierefaktor

In einer global operierenden Wirtschaft sind diejenigen Job-Bewerber/innen gefragt, die internationale Erfahrungen vorweisen können. Die Erfahrungen und Pluspunkte, die man während eines Auslandsstudiums sammelt, können daher gar nicht hoch genug bewertet werden, denn interkulturelle Kompetenz, Offenheit und hervorragende Fremdsprachenkenntnisse sind wichtige Faktoren für die spätere berufliche Karriere.

Ein Auslandsstudium bringt unschätzbare persönliche Erfahrungen

Neben den Pluspunkten für die berufliche Zukunft wird man aber auch persönlich von einem Auslandsstudium immens profitieren. Man erweitert den eigenen Horizont, gelangt zu einem fundierten Verständnis einer anderen Kultur und wird Flexibilität und Anpassungsfähigkeit in einem neuen Umfeld trainieren können – und nicht zuletzt viel Spaß haben und internationale Freundschaften knüpfen. Zu den beliebtesten Ländern für ein Auslandsstudium zählen die USA und England.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema "Auslandsstudium".

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren Social Media Beiträgen.