Wallaceburg District Secondary School - High School Aufenthalte

Wallaceburg, Ontario

Die Wallaceburg District High School sticht mit außergewöhnlichen Lehrkräften heraus, welche für die
800 Schüler*innen in den Fächern und dem außerschulischen Programm alles geben, um dir fantastische Chancen zu ermöglichen. Daher legt die High School einen sehr großen Wert auf mentale Gesundheit. Zusätzlich ist die High School sehr stolz auf ihre kooperative Haltung, ihre fürsorgliche Gemeinschaft und den Respekt für die Vielfalt. Du bekommst hier die Challenge, dich mit zu engagieren und die vielen verschiedenen Möglichkeiten zu nutzen, um dich an den schulischen Aktivitäten zu beteiligen und dich weiterzuentwickeln. Mit dieser Einstellung wächst du persönlich und dein Zufriedenheitsniveau steigt gleichzeitig mit an.

Die Ausstattung der Wallaceburg District High School punktet mit der Bücherei, in welcher teils events stattfinden, wie zum Beispiel das „Drama, Art, Dance and Music Event“ oder dem „World Book Day“ oder dem „Swim Event“, welches im Fernseher vor Ort ausgestrahlt wurde. Die Updates zu den Events erhältst du übrigens auf Twitter.

Das Fächerangebot ist sehr breit gefächert. Neben Fächern, wie zum Beispiel Drama, Visual Arts, die Sprache „Ojibwe“, Wissenschaft, kulturorientiere Kurse und Technologie, bietet die Wallaceburg District High School spezielle Programme an, um deinen Erfolg, zum Beispiel durch strategische Kurse, erfolgreich zu unterstützen. Das O.Y.A.P. Programm ist sehr nah an der „Coopoerative Education“ angelehnt. Es gibt aber auch das W.D.S.S., welches ein Personal Support Worker Programm anbietet, und das Six S.H.S.M.‘s Programm (Specialist High School Majors), bei dem du dich zum Beispiel zwischen Agrikultur, Kunst, Kultur, Umwelt, Gesundheit, Manufaktur und Business entscheiden kannst.

Das außerschulische Programm ist vor allem für Sportler*innen perfekt. Die Lambton Kent Secondary School Athletic Association bietet jahreszeitenabhängig Baseball, Basketball, American Football, Fußball, Tennis, Volleyball, Curling, Eishockey, Schwimmen, Wrestling, und Laufen an. Es gibt zusätzlich ein Figure-Skating-Team und viele weitere Clubs und Aktivitäten, wie zum Beispiel das Arts fest, den Computer Club, den Drama Club, den Environmental Club, das Musical, die Science Olympics, die Tech Crew und den Musik Club.

Die Umgebung zeichnet sich vor allem durch den Huron Lake und den St. Clair See aus, an dessen Strände du mit deinen Freunden entspannen kannst. Als typischer Kanadier, ist es natürlich sehr wichtig zu wissen, wo der nächste Tim Hortons ist. Keine Sorge, er ist gleich die Straße runter. Dort kannst du dir Getränke und kleine Snacks kaufen. Nach der kleinen Zwischenpause bei „Timmies“ kannst du dir den Point Pelee National Park und die Stadt Windsor im Süden Ontarios ansehen. Im Park kannst du entspannen und mit Freunden Fußball spielen. Die Stadt hingegen ist perfekt geeignet für alle, die Trampolinparks, Shoppingcenter und Wasserparks lieben. Außerdem liegt die Stadt direkt am Lake St. Clair und dem Detroit River, der die Grenze zu den USA, spezifisch Detroit, darstellt.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt. Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

Unverbindliche Online Bewerbung