Blenheim District High School

Blenheim, Ontario

Die Blenheim District High School ist mit 360 Schüler*innen eher etwas kleiner, dennoch wird jeder dazu ermutigt jeden Tag gute Entscheidungen zu treffen. Denn die High School weiß, dass jeder Tag neue Herausforderungen für jeden mit sich bringt, und alle vor Ort arbeiten zusammen, um dir und deinen Freunden zu helfen, die Alternativen zu verstehen, die ihr habt und welche Folgen jede Wahl haben kann. Die Förderung der Schüler*innen steht bei der Blenheim District High School im Mittelpunkt, damit du jeden Tag die Chance hast dein Potenzial für etwas Unglaubliches zu nutzen.

Die Ausstattung ist sehr modern, was du vor allem in der großen Bibliothek sehen kannst. Dort gibt es sehr gemütliche Sitzmöglichkeiten und super Tische, damit du deine Gruppenprojekte motiviert und engagiert angehen kannst. Selbstverständlich gibt es an der Blenheim District High School auch die langen und breiten Flure mit den typischen Schließfächern aus Filmen, welche du mieten kannst indem du einfach ein Schloss an der Schule kaufst.

Das Fächerangebot ist sehr breit gefächert und daher sind die Kurse in Departments eingeordnet. Innerhalb folgender Departments kannst du dir an der Blenheim District High School deine Fächer auswählen: Drama, Business Studies, Canadian & World Studies, Computer Studies, Co-Op, Sprachen, Health & P.E., Mathematik, First Nations, Métis & Inuit Studies und Technologie.

Das außerschulische Programm ist vor allem für Sportler*innen perfekt. Die Lambton Kent Secondary School Athletic Association bietet jahreszeitenabhängig Wrestling, Basketball, Fußball, American Football, Curling, Tennis, Volleyball, Baseball, Schwimmen, Wrestling, Eishockey und Laufen an. Zusätzlich gibt es viele verschiedene Clubs, die du nach der Schule besuchen kannst, wie zum Beispiel den Bobcat Booster Club.

Die Umgebung bietet dir gleich zweimal die Möglichkeit am Strand zu entspannen: Zum einen am Eerie Lake und zum anderen am St. Clair Lake. Wenn du kein Problem damit hast, etwas weiter zu fahren, kannst du auch den Ontario Lake besuchen, dort liegen auch mehrere schöne Städte, wie Hamilton und Toronto. Sehr zu empfehlen sind der Point Pelee National Park und die Stadt Windsor im Süden Ontarios. Während du im Park entspannen kannst, ist die Stadt perfekt geeignet für alle, die Trampolinparks, Shoppingcenter und Wasserparks lieben. Außerdem liegt die Stadt direkt am Lake St. Clair und dem Detroit River, der die Grenze zu den USA, spezifisch Detroit, darstellt. Ein Must-See sind übrigens die Niagarafälle, welche nur 300 Kilometer von der Blenheim District High School entfernt sind. In Kanada, ist das keine große Entfernung.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt.Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

Unverbindliche Online Bewerbung