Chatham-Kent Secondary School

Chatham-Kent, Ontario

Die Chatham-Kent Secondary School hat sich mit1.160 Schüler*innen zum Ziel gesetzt eine aufregende Lernatmosphäre für alle Anwesenden zu kreieren. Die High School ist sehr stolz auf ihre kooperative Haltung, ihre fürsorgliche Gemeinschaft und den Respekt für die Vielfalt. Hier wirst du der Challenge unterzogen, dich mit zu engagieren und die vielen verschiedenen Möglichkeiten zu nutzen, um dich an den schulischen Aktivitäten zu beteiligen und dich weiterzuentwickeln. Mit dieser Einstellung kannst du persönlich wachsen und dein Zufriedenheitsniveau steigt simultan mit an.

Die Ausstattung ist top. Die Chatham-Kent Secondary School ist frisch renoviert und wurde vergrößert. Die Cafeteria hat neue und mehr Fenster bekommen, um als eine größere natürliche Lichtquelle zu dienen. Ebenfalls vorhanden sind das große Theater, wo viele Stücke und Musicals aufgeführt werden, und die Bücherei, wo du an großen Tischen sowie in bequemen Sesseln für Gruppenprojekte rumbasteln kannst. Draußen auf dem Gelände gibt es zusätzlich zu den Sporthallen eine Laufbahn.

Das Fächerangebot ist sehr breit gefächert. Es gibt für dich Möglichkeiten in Abteilungen, wie zum Beispiel Arts, Business, Civics and Law, Sport, Technologie, Musik, Geographie, Mathe, Sprachen, Wissenschaften und Cooperative Education, wo du den Weg zwischen Lernen und Arbeiten findest. In diesem Fach hast du die Möglichkeit deine Fähigkeiten und dein Wissen zu erweitern während du die Arbeitswelt erlebst und entdeckst. Zusätzlich hast du die Möglichkeit die Sprache “Delaware” zu lernen oder den Kurs Métis and Inuit Studies zu belegen. Die Chatham-Kent High School bietet eine Spannweite an kulturorientierten Fächern an.

Das außerschulische Programm hat für jeden etwas im Angebot. Es gibt zum einen viele Sportteams, zum Beispiel im Fußball, Tennis, Football, Hockey, Badminton, Rugby und Volleyball. Die Chatham-Kent High School hat das beste Volleyballteam in Ontario. Zum anderen gibt es viele Clubs, wie zum Beispiel den Art Club, den Chor, das Computer Lab, den Salt and Light Club, die International Abassadors Student Athletic Association und das Improv Team. Die High School nimmt zusätzlich jedes Jahr an den Canadian Improv Games teil.

Die Umgebung in Chatham-Kent bietet dir viele Möglichkeiten. Es gibt mehrere Museen und Restaurants in der Stadt. Etwas weiter außerhalb gibt es den St. Clair See und den Eerie Lake, wo du dich am Strand mit deinen Freunden nach der Schule treffen kannst. Neben dem Thames River, dem historischen Dockyard Chatham und dem Fort Amherst, ist sehr zu empfehlen dem Point Pelee National Park und der Stadt Windsor einen Besuch abzustatten. Während du im Park entspannen kannst, ist die Stadt perfekt geeignet für alle, die Trampolinparks, Shoppingcenter und Wasserparks lieben. Außerdem liegt die Stadt direkt am Lake St. Clair und dem Detroit River, der die Grenze zu den USA, spezifisch Detroit, darstellt.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt.Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

Unverbindliche Online Bewerbung