Orewa College

Orewa, Auckland

Das Ziel des Orewa College ist es, die Schüler zu einer freien und selbstständigen Denkweise anzuleiten und damit in den verschiedenen Bereichen für eine ausgewogene Bildung zu sorgen. Das College ist darüber hinaus bekannt für die ausgezeichnete Betreuung ausländischer Schüler. In den letzten Jahren waren Gastschüler aus Südamerika, Asien, Europa, USA und Kanada am Orewa College eingeschrieben. Insgesamt wird das College von 1.850 Schülern besucht. Durch die Größe der Schule ist das Angebot an Fächern, Sport und künstlerischen Aktivitäten enorm.

Zur Ausstattung des College gehört ein Arts & Events Center, das auch von der Gemeinde kommerziell genutzt werden kann. Dementsprechend finden auf dem Campus zahlreiche Veranstaltungen statt, wie beispielsweise Hochzeiten, Preisverleihungen, Ausstellungen und Messen, Theateraufführungen, Bälle und Bankette, Meetings und Seminare, Konferenzen und Conventions und Konzerte.  Auch technisch ist das College sehr gut ausgestattet, z.B. mit einer Vielzahl modernster Computer, einer Turnhalle und einem Tanzstudio. Zum Campus gehören auch eine Bibliothek mit Online Bibliothek und eBooks, sowie verschiedene Sportfelder für Basketball, Football und vieles mehr.

Das Fächerangebot in Orewa ist sehr vielfältig. In der Abschlussklasse kann man beispielsweise zwischen 32 Fächern wählen. Es gibt spezielle Englischkurse für Schüler aus Übersee. Folgende Kurse werden angeboten: Englisch, Mathe, Science, Biologie, Rechnungswesen, Art Multimedia, Art Photo & Design, Schreinerhandwerk, Chinesisch, Tanz, Design & Visual Communication, Theater, Wirtschaft, Engineering, Food & Hospitality, Geografie, Gesundheitswesen, Geschichte, Japanisch, Mechatronik, Media Studies, Musik und Music Technology, Physical Education & Science, Sozialkunde, Spanisch, Maori, Textile Technology, Chemie, Earth & Space Science, Engineering, Outdoor Education und Physical Education, Product Development, Recreation, Sports LeadershipForensics und Project-based Learning.

Das außerschulische Angebot bietet eine Vielzahl an Sportarten wie AIMS Games, Bogenschießen, Basketball, Cheerleading, Cricket, Reiten, Turnen, Lacrosse, Mountain Biking, Netball, Orientierungslauf, Rugby, Ski-und Snowboardfahren, Softball, Surfen, Fußball, Hockey, Schwimmen, Squash, Badminton, Volleyball, Wasserpolo, Segeln, Tischtennis und Tennis bis hin zur Leichtathletik an. Hier wird jeder Schüler seine passende Sportart finden.
Die Schule hat ein Musikprogramm, das Instrumental- und Gesangsunterricht anbietet. Im außerschulischen Bereich kannst du dich im Orchester, im Kammermusik-Ensemble, in mehreren Chören, einer Jazzband, Symphonieband oder in einer Rockband engagieren. Du kannst dich aber auch der Kapa Haka Group anschließen und mehr über die Maori Kultur lernen. Die Schule hat auch eine eigene Theater- und Kunstgruppe, die regelmäßig Aufführungen vorbereitet. Außerdem organisiert die Schule regelmäßig Schulbälle, Ausflüge, Camps und Musik- und Instrumentenunterricht, Tanzfestivals, internationale Festivals, Shows und eine Talentshow.  Zum außerschulischen Angebot gehören auch eine Schachgruppe, Debattierclub, Filmclub, Gartengruppe, Robotics Club und eine Spielegruppe.

Die High School liegt auf einem 10 Hektar großen Gelände und verfügt über ausgezeichnete Sporteinrichtungen – und daher auch über ein umfangreiches Sport- und Freizeitangebot. Das College befindet sich nur 5 Gehminuten vom Strand entfernt, inmitten einer schönen Parklandschaft. Das Orewa College liegt an der herrlichen Hibiscus Küste nördlich von Auckland. Die größte Stadt von Neuseeland, Auckland, liegt mit all' ihren Attraktionen nur 30 km entfernt: Die City of Sails verbindet in einzigartiger Weise natürliche Lebensart mit großstädtischem Flair. Auch Orewa, der beliebte Badeort, hat einiges zu bieten: Sandstrände, Thermalseen und damit natürlich vielfältige Sportmöglichkeiten wie Schwimmen, Windsurfen, Segeln oder Fischen.

The Sydney Experience

Die wohl berühmteste Stadt Australiens ist der ideale Stopover auf dem Weg nach Neuseeland. Zusammen mit den anderen High School Teilnehmern kannst Du 4 Tage diese atemberaubende Stadt erleben. Denk beim Packen nur daran, dass im Januar dort Sommer, und im Juli Winter ist! Alle Informationen dazu findest du hier unter "Specials".

Unverbindlich online bewerben