Westwood Collegiate

St. James-Assiniboia, Winnipeg, Manitoba

Das Westwood Collegiate wurde 1960 eröffnet und hat eine Schüleranzahl von ca. 650. Die High School bietet außerdem als einer der wenigen Schulen das Internationale Baccalaureate Programm an, das dem deutschen Abitur gleicht. Hierfür müssen deutsche Schüler mindestens für zwei Jahre eine kanadische High School besuchen.

Das Fächerangebot bietet ein umfangreiches Angebot an „Advanced Placement“ Programmen an. Außerdem gibt es ein vielfältiges Angebot an künstlerischen Kursen wie z. B. Musical, Filmproduktion, Tanz und Chor. Zu den angebotenen Fächern gehören auch Aquatic Science, Mathe, Englisch, Biologie, Physik, Chemie, Jazz- und Konzertband, Theater/ Drama, Kunst, Musical, Chor, Grafikdesign, Textilgestaltung, Filmproduktion, Geschichte, Western Civilization, Nachhaltigkeit, Familienwissenschaft, Hauswirtschaft, Psychologie, Geographie, Sozialwissenschaften, Computerwissenschaft, Elektronik, Holzarbeiten, Recreation Management, Physical Education, Mädchenfitness und Advanced Fitness Training. Fremdsprachen werden in Französisch und Spanisch unterrichtet.

Zur Ausstattung gehört neben einer Bibliothek auch eine Online- Bibliothek, die es den Schülern ermöglicht zu jeder Zeit auch von Zuhause auf eine Vielzahl an Büchern zum Lernen zuzugreifen. Außrdem hat die Schule ein eigenes Theater, in dem regelmäßig Aufführungen stattfinden, genauso wie verschiedene, vollausgestattete Musik- und Instrumentenräume, Labore, Computerräume und Technikräume und Werkstätten, eine Schulküche, Fitnessräume, Tanzräume, Kunsträume und eine Sporthalle.

Das außerschulische Angebot an der Schule gibt es neben einer Vielzahl an Sportmöglichkeiten eine Eishockey Akademie. Zu den High School Teams gehören folgende Sportarten: Volleyball, Cross Country, Hockey, Cheerleading, Basketball, Badminton, Golf, Fußball, Ultimate Frisbee, Wasserpolo, Indoor und Outdoor Leichtathletik, Handball, Mädchen Fastball, Curling und Lacrosse.

Die High School liegt am westlichen Rand von Winnipeg- zur Innenstadt sind es ca. 15 Autominuten. Der nahegelegene Assiniboine River kann zu Fuß von der Schule erreicht werden. Entlang des Flusses gibt es verschiedene Parks, wo man sich nach der Schule mit den Freunden verabreden kann, genauso wie verschiedene Golf Clubs, beispielsweise der St. Charles Country Club.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt.Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

Unverbindliche Online Bewerbung