Yale Haney Secondary School - High School Aufenthalte

Abbotsford, Vancouver, B.C.

Die Yale Secondary School wird von ungefähr 1.200 Schüler*innen besucht. Die Schule zeichnet sich vor allem durch ihren langfristigen Plan zur Verbesserung der Leistungen der Schüler*innen aus. Dieser Plan wird jährlich erneuert, um die individuellen Ziele dem jeweiligen Schüler/ der jeweiligen Schülerin anzupassen. Neben den wichtigen akademischen Fähigkeiten geht es unter anderem um das Wissen und die Prozesse der intellektuellen Entwicklung. Als Schüler*in nimmst du an dieser Schule fachspezifische Konzepte und Inhalte auf und verwandelst diese in ein neues Verständnis.

Das Fächerangebot zeichnet sich vor allem durch die Kurse aus, die in Deutschland nicht üblich sind. Zu den besonderen Angeboten der Schule gehört unter anderem das Advanced Placement Program, das Kurse auf College/Universitätsniveau anbietet und so auf die weiterführende Bildung vorbereitet. Kurse wie Recht, Psychologie, Wirtschaft, Buchhaltung, Robotertechnik und Design runden das Angebot ab. Weiterhin gibt es intensive Programme in bildender Kunst, Theater und Musik fördern die Talente der Schüler. Das Yale Secondary Musical Theatre hat eine lange Tradition mit vielen abwechslungsreichen und traditionsreichen Aufführungen. Es produziert ein jährliches Musical im Abbotsford Arts Centre in Abbotsford. Es ist jetzt als voll akkreditierter Board Approved Course in den Klassen 9, 10, 11 und 12 anerkannt. Der Kurs soll den Schülern ein Verständnis der Elemente des Musiktheaters vermitteln und im Rahmen einer Musical Theatre Production Company sowohl die Performance als auch die technischen Aspekte des Genres Musiktheater untersuchen.

Das außerschulische Angebot bietet verschiedene Sportprogramm und Clubs an. Sehr beliebt ist hier das Yale Leadership Program. Das Ziel der Führung ist es, Ihre Kommunikations-, Organisations-, Planungs- und Beschäftigungsfähigkeiten zu entwickeln. Die Schüler*innen werden ihre Fähigkeiten in Bewegung setzen, indem sie Veranstaltungen innerhalb der Schule und Freiwilligenarbeit in der Gemeinschaft entwickeln und fördern. Zum Sportprogramm gehören Volleyball, X-Country, Schwimmen, Fußball, Wrestling, Golf, Rugby und Leichtathletik. In den Sportarten Softball und Hockey bietet die Schule sogar jeweils eine Akademie an. Wenn deine Leidenschaft eher bei den Clubs liegen, kannst du dem Youth Rotary Club, dem Youth Kiwanis Leadership Club, dem Graduation Council, dem Art Club, dem Improvisation Club, einer Band, einem Choir, dem Musical Theatre, dem Anime Club oder dem Chess Club beitreten.

Die Umgebung bietet viele Möglichkeiten für einen Wochenendausflug. Zum einen können wir dir den Grouse Mountain empfehlen. Hier kannst du mit der Skyride fahren, einer super großen Gondel. Weiterhin gibt es eine Bird Motion Show, die Chance einen Grizzlybären zu sehen und die Lumberjack Show. Im Winter kannst du hier super Ski oder Snowboard fahren. Eine andere Möglichkeit wäre eine Reise zu den Shannon Falls. Das sind die 3. Höchsten Wasserfälle in British Columbia (335 Meter). Sie liegen auf dem Weg nach Whistler, wo du den Olympic Park besichtigen kannst.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt. Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

Unverbindlich online bewerben