Templeton Secondary School

Vancouver School Board, Vancouver & Umgebung, B.C.

Die Templeton High School ist eine multikulturelle Schule. Als internationaler Schüler wirst du dich deshalb einfach integrieren können und unter den ca. 870 Schülern schnell neue Freunde finden. Um ein umfangreiches Fächer- und Freizeitangebot zu ermöglichen sowie eine möglichst individuelle Förderung zu schaffen, bemühen sich ca. 90 Lehrer um das Wohlergehen ihrer Schüler.
Das Templeton Theater bietet Platz für 365 Personen und noch einmal 100 mehr auf dem „Balkon“. Es ist der perfekte Ort für die Theater- und Filmprogramme der Schule, welche schon mehrmals ausgezeichnet wurden.

Das Fächerangebot der High School bietet für sehr unterschiedliche Interessen eine umfangreiche Auswahl. „Business Education“ beinhaltet beispielsweise Marketing, Finanzwesen und Unternehmens-
führung. Wer lieber etwas mit seinen Händen kreiert, sollte sich für die hauswirtschaftlichen Fächer wie Kochen oder Textilverarbeitung entscheiden oder Mechatronik und Elektronik mit Roboterbau belegen. Für künstlerische und kreative Köpfe ist das Angebot umfangreicher als an vielen anderen Schulen. Zur Wahl stehen beispielsweise Theaterproduktion, Regieführung, Skript schreiben, Konzert & Jazz Band, Piano-, Keyboard- und Gitarrenunterricht sowie Fotografie, Animation und Medien Design. Neben Englisch kannst du auch Französisch oder Spanisch lernen, aber auch Mandarin für Einsteiger ist ein Teil des Fächerangebots. Besonders stolz ist die Schule auf ihr S.T.E.M. Programm, welches Naturwissenschaften, Technologie, Maschinenbau und Mathe zusammenbringt und diese als Einheit und mit viel Praxisbezug umfasst. Ein letzter Tipp von uns ist „Outdoor Leadership“. Wie der Name verrät, zwingt es zum Verlassen des Klassenraumes und bringt sportliche Herausforderungen mit sich.

Das außerschulische Angebot umfasst unter anderem Golf, Softball, Tennis, Track & Field und Ultimate im Frühling, Ice Hockey und Tischtennis im Winter und Cross Country, Fußball und Feldhockey im Herbst.
Die Clubs umfassen beispielsweise einen sehr erfolgreichen Roboterclub, aber auch schwimmen, Animeclub, Dungeons and Dragons, einen Umweltclub, einen Club für ehrenamtliche Tätigkeiten und einen „Tea Club“.

Die Lage der Schule ist ein optimaler Ausgangspunkt für zahlreiche Freizeitangebote und Sehenswürdigkeiten in Vancouver. Du benötigst mit öffentlichen Verkehrsmitteln gerade einmal 30 min um direkt im Zentrum Vancouvers zu sein. Zum Hafenzentrum sind es sogar nur 20 min. Innerhalb von 40 min bist du an einem wunderschönen Sandstrand und kannst am einem Sommerwochenende den strahlenden Sonnenschein ausgiebig genießen. Kunstmuseen und Wochenendkurse in beispielsweise Yoga sind ebenfalls möglich. Wenn du einen besonders schönen Ausblick auf Vancouver haben möchtest, so lohnt sich die halbe Stunde Fahrt zum „Stanley Park“. Ein kleiner Spaziergang zur „Seawall“ oder dem „Hallelujah Point“ ist die perfekte Möglichkeit um Energie zu tanken. Von der Schule aus, benötigst du nicht lange, um bereits ein Großstadtfeeling zu bekommen. Nur wenige Gehminuten entfernt, befinden sich zahlreiche Restaurants, welche perfekt für einen entspannten Nachmittag mit Freunden nach der Schule geeignet sind. "My Frosty Dessert Cafe" nur als ein Beispiel zu nennen. Der „Hastings Park“ ist nur 8 min mit der Bahn entfernt. Der Park bietet einen Skatepark, eine Pferderennbahn und einen Zirkus mit einem Kurs für Artistik. Im Winter findet dort das „Aurora Winter Festival“ statt und lässt dich in eine Welt voller Figuren und Lichter eintauchen.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt.Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

Unverbindloch online bewerben