G. P. Vanier Secondary School

Courteny - Comox auf Vancouver Island, B.C.

Die G. P. Vanier Secondary School liegt auf einem 96 Hektar großen Schulgelände in Courtenay. Sie ist die erste High School, die in Courtenay gegründet wurde und kann dementsprechend auf eine lange Tradition zurückblicken. Dennoch ist die Schule keinesfalls altmodisch. Es befinden sich pro Schuljahr ca. 75 internationale Studenten aus 12 Ländern an dieser Schule.

Die Ausstattung der Schule ist bemerkenswert. Das Gebäude ist einladend und modern. Es gibt mehrere Werkstätten zum praktischen Arbeiten mit beispielsweise Holz. Für kleinere und modernere Konstruktionen stehen 3D Drucker bereit. Die Cafeteria versorgt die Schüler zu günstigen Preisen mit einem vielfältigen Angebot, welches auch täglich vegetarische Gerichte enthält. Für den Sportunterricht stehen ein Fußballfeld, ein Track & Field Feld und eine große Turnhalle bereit.

Das Fächerangebot ist überzeugend. Viele Fächer wie z.B. Kulinarische Künste, Hauswirtschaft. Holz- Metallverarbeitung, Elektronik & Roboterbau und Programmieren beinhalten einen sehr hohen Praxisanteil. Auch in den künstlerisch-kreativen Fächern, wie z.B. Theater & Improvisation, Tanz, Musical, Theaterproduktion, Fotografie, Digitale Animation und Web- Design wird sehr viel praktisch ausprobiert und angewandt. Aber auch Fächer wie beispielsweise Spanisch, Französisch, Karriereführung, Kanadische Politik & Rechtswissenschaft, Psychologie, Business, Tourismus, Architektur- Design, Kindererziehung, Fitness für Frauen und „Indigenous Education“ (Urvölker) stehen zur Auswahl.
Zwei besondere Highlights sind Kriminologie und Outdoor Education. Gerade Outdoor Education ist für internationale Schüler perfekt. Es beinhaltet Ausflüge in die nähere Umgebung, bei welchen ihr Kajakfahren, Segeln oder auf Bergtouren geht. Dabei werden nicht nur deine Fertigkeiten in den jeweiligen Disziplinen gefördert, sondern auch soziale Kompetenzen wie Teamwork.

Das außerschulische Angebot lädt zum Bleiben an der Schule ein. Jeden Term des Schuljahres kannst du dich für Volleyball, Cross Country oder Schwimmen anmelden. Im Winter werden zudem noch basketball, Wrestling, Ski & Snowboarding und Gymnastik angeboten. Im Herbst kannst du Track & Field, Mountain Biking, Rugby oder Golf für dich entdecken.
Wer ein sehr professionelles und intensives Training im Eishockey favourisiert, der kann sich für die Eishockey Akademie an der Schule bewerben. Hierfür sind High School Aufenthalte von einem Jahr vorteilhaft.
Die Schulclubs haben ein nicht weniger umfangreiches Angebot. So gibt es den Bücherclub, den Tanzclub, einen Umweltclub, den Chor, Theater, Gewichtheben und den Club der Zufälligen Taten der Freundlichkeit, denen du beitreten kannst.
Für internationals gibt es zusätzlich noch Tagesausflüge mit erlebnisreichen Events.

In der Umgebung der Schule gibt es einige Möglichkeiten sich die Freizeit spannend zu gestalten. So erreichst du innerhalb von 30min die „Fitzgerald Avenue“. Diese hat, mit ihren umliegenden Straßen, einige Restaurants und Shoppingmöglichkeiten zu bieten. Nur 6min von der High School entfernt, liegt der „Comox Valley Exhibition Ground“. Dort finden regelmäßig Events statt. Schau also einfach auf die Seite, ob demnächst mal wieder eine Hundeausstellung, eine Showeinlage mit Reitern oder ein Konzert stattfinden. Für Spaziergänge inmitten wunderbarer Natur empfiehlt sich der „Nymph Falls Nature Park“. Leider ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln etwas schlecht, aber vielleicht kann dich deine Gastfamilie die 10min hinfahren oder ihr macht es gleich zu einem gemeinsamen Ausflug.

Infos zum Thema Gastfamilie findest du hier.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt.Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

unverbindlich online bewerben