The Peninsula School

Mount Eliza, Victoria, Australien

Die Peninsula School legt großen Wert auf eine akademisch anspruchsvolle, vielseitige und qualifizierte Erziehung. Alle Schüler*innen benötigen einen Laptop für den Unterricht, der an der Schule ausgeliehen werden muss. Die Schule ist für hervorragende akademische Leistungen bekannt, die dir einen Zugang zu herausragenden Universitäten weltweit bietet. Dazu führt vor allem die individuelle Betreuung ein die breite Entwicklung der Schüler*innen. Die Mission der Schule ist es, dass alle Schüler*innen eine persönliche Exzellenz erreichen.

Die Ausstattung der Peninsula School ist sehr attraktiv und modern. Auf dem ganzen Schulgelände gibt es kabelloses Internet, damit du überall die Möglichkeit hast dich mit dem Laptop zu verbinden und zu lernen. Die Schule verfügt über eine sehr aktive Theaterabteilung und ein großes Kunstzentrum, wo jeder, von Holz- und Metallbearbeitung und Malen bis zu Fotografie, seinem Interessensgebiet entsprechend arbeiten kann. Auf dem Gelände gibt es zusätzlich hervorragend ausgestattete Klassenräume für den naturwissenschaftlichen Unterricht. Weiterhin gibt es ein 25 Meter langes Schwimmbecken, eine Leichtathletikstrecke, eine Lifestyle Fitness Suite, ein Tanzstudio, eine Indoor Multi-Purpose-Hall sowie mehrere Outdoor Sport- und Tennisplätze. Ein großes Highlight ist das schuleigene Camp am Fluss.

Das Fächerangebot ist vor allem für ihre gute Kunst- und Musikabteilung bekannt. Ungefähr 60% aller Schüler beherrschen ein Instrument. Es gibt viele Chöre und Orchester, von klassischer Musik bis hin zu Rockmusik-Formationen. Zu dem Kunst- und Musikprogramm gehören weiterhin die Kunsttheorie, die künstlerischen Perspektiven, das kritische Denken, das Wachstum der Performance und das verfeinerte kreative Bewusstsein. Die Schule fördert das Experimentieren, den Ausdruck und die Entdeckung. Ein weiterer interessanter Zweig ist das Computing. Hier lernst du unter anderem Technologiekenntnisse und die Förderung einer verantwortungsvollen digitalen Nutzung von Technologie.

Das außerschulische Programm ist sehr vielfältig. Im schuleigenen Camp an den Ufern des Macalister Flusses hat die Peninsula School eine große Auswahl von Outdoor-Education. Das Angebot umfasst zum Beispiel Kajakfahren, Klettern und Tauchen. Zu weiteren Sportaktivitäten gehören Football, Basketball, Aikido, Schwimmen, Diablo, Badminton und AFL Australia Football. Du hast auch die Möglichkeit an Clubs teilzunehmen, wie zum Beispiel dem Home Learning Club, dem Yoga Club, der EAL Tuition oder dem Music Ensemble. Weitere Möglichkeiten sind House Competitions, Performing Arts, Leadership Activities, 3D Modelling und die ECA After School Clubs.

Die Umgebung der Peninsula School in Mount Eliza ist landschaftlich ein Traum. Die Schule liegt auf der Mornington Peninsula mit Blick auf die Port Phillip Bay. Die mediterran geprägte Mornington Peninsula ist ein beliebtes Ausflugsziel der Einwohner von Melbourne. Besonders gefragt sind die Golfplätze, Ausritte am Strand und das gemeinsame Schwimmen mit Delfinen. Mount Eliza liegt an der Südostküste von Australien zwischen den beliebten Badeorten Frankston und Mornington, im Bundesstaat Victoria. Der Küstenstreifen besteht aus geschützten Buchten mit Sandstränden und rauen Klippen. In der Stadtmitte von Mount Eliza gibt es gute Shoppingmöglichkeiten.

The Singapore Experience

High School Teilnehmer die nach Australien reisen, haben die Möglichkeit, 4 Tage Singapur zu entdecken. Der südostasiatische Stadtstaat Singapur ist eine ehemalige britische Kolonie und gehört zu den modernsten Metropolen der Welt. Die Reise ist betreut inklusive Hotel, Verpflegung, Ausflüge und Transfer. The Singapore Experience bietet unseren Teilnehmern eine gute Möglichkeit, ein asiatisches Land kennen zu lernen. Die Reise ist optional buchbar. Alle Informationen dazu findest du hier unter "Specials".

Unverbindliche Online Bewerbung