Victor Harbor High School

Victor Harbor, South Australia

Die Victor Harbor High School wurde 1937 gegründet. Die ca. 750 Schüler genießen eine vielseitige Ausbildung und individuelle Betreuung. Besonders musische und künstlerische Talente werden gefördert.

Das Fächerangebot beinhaltet zahlreiche Fächer mit einem hohen praktischen Anteil, wie zum Beispiel die Wahlfächer Schauspiel, Fotografie, Metall- und Holzverarbeitung, Kochen, Design & Textilien, Film & Medien und creative Media. Aber auch Psychologie, Indonesisch und Tourismus sind interessante Wahlfächer dieser High School. Eine Besonderheit ist das Fach Meeresbiologie. Im Sommer findet das Fach überwiegend am - auf und im Wasser statt.
Für musikalisch talentierte Schüler gibt es die Möglichkeit am Instrumentalunterricht für Saiteninstrumente, Blechbläser, Holzbläser oder auch Schlagzeug teilzunehmen.

Die außerschulischen Angebote sind zahlreich. Einige Freizeitmöglichkeiten werden direkt von der High School organisiert, aber auch in der Umgebung gibt es eine Vielzahl an Frezeitaktivitäten. So kannst du beispielsweise den Sportarten Yoga, Boxen, Surfen, Karate, Paddeln, Cricket, Football, Segeln und Surf Life Saving nachgehen. Auch die Konzertband freut sich über engagierte Mitglieder.

Die Umgebung der High School ist auch bei Touristen beliebt. So haben sich verschiedene Restaurants und kleine Shops auf der beliebten Fleurieu-Halbinsel niedergelassen. Du kannst diese zügig zu Fuß erreichen und dich an deinen freien Nachmittagen mit deinen neuen Freunden auf einen kleinen Snack verabreden. Die bekannte Straßenbahn, welche zwar auf Schienen verläuft, aber von einem Pferd gezogen wird, ist keine 20 Gehminuten von der Schule entfernt und muss deshalb definitiv auf deine to-do-Liste.  Ein weiteres Highlight ist die „Causeway“ Brücke, welche dich übers Meer zu einem wunderschönen Ausblick führt. Auch diese Attraktion erreichst du bequem zu Fuß. Für einen etwas längeren Spaziergang solltest du dir den „The Bluff, Encounter Bay“ vornehmen. Die erhöhte Aussicht von dort ist einfach atemberaubend und vermittelt Jedem ein Gefühl von Freiheit. Einige andere Attraktionen erreichst du am besten mit dem Auto. Vielleicht kannst du diese mit ihnen zusammen besuchen. Du kannst sie auf gut Glück fragen und ihnen beispielsweise das 20 min entfernte Landschaftsschutzgebiet „Newland Head“ als Ziel vorschlagen. Es verblüfft mit der wunderschönen Kombination aus grüner Natur und Sandstrand am Meer.

The Singapore Experience

High School Teilnehmer die nach Australien reisen, haben die Möglichkeit, 4 Tage Singapur zu entdecken. Der südostasiatische Stadtstaat Singapur ist eine ehemalige britische Kolonie und gehört zu den modernsten Metropolen der Welt. Die Reise ist betreut inklusive Hotel, Verpflegung, Ausflüge und Transfer. The Singapore Experience bietet unseren Teilnehmern eine gute Möglichkeit, ein asiatisches Land kennen zu lernen. Die Reise ist optional buchbar. Alle Informationen dazu findest du hier unter "Specials".

Unverbindlich online bewerben