Australian Science and Mathematics School

Bedford Park bei Adelaide, South Australia

Die Australian Science and Mathematics School befindet sich auf dem Campus der Flinders University, in einem südlichen Vorort von Adelaide. 2003 wurde diese moderne Schule vom Bildungsministerium in South Australia und der Flinders University gegründet. Wie schon der Name der Australian Science and Mathematics School sagt, ist diese High School ideal für Schüler, die sich besonders für Mathematik und Naturwissenschaften interessieren. Ziel der Schule ist es, einen innovativen Lehrplan zu entwickeln, der die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Mathematik und Science berücksichtigt. Bei der Konzeption der Lehrpläne und Lerninhalte arbeitet die High School eng mit der Flinders University zusammen.

Natürlich ist auch das technische Equipment auf dem aktuellsten Stand, mit Workstations für die Schüler, Projektoren und Lautsprecher-Systemen. Hinzu kommen Räume mit spezieller Ausstattung, z.B. für angewandte Technologie, Robotik, Physik, Multimedia-Anwendungen aber auch für Musik. Das gesamte Gelände ist WLan-geeignet, daher können Schüler überall mit dem Laptop arbeiten. Ein besonderes Highlight ist die Anlage für Videokonferenzen, aber auch mehrere 3D Drucker und Laserschneidmaschinen.

Einige Kurse finden in Unterrichtsräumen der Universität statt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, an der Uni deren Kurse zu belegen. Die Schüler werden entsprechend ihrer Talente gefördert. Die Schüler werden interdisziplinär unterrichtet.
Auch Biotechnologie, Nanotechnologie und Bioinformatik stehen auf dem naturwissenschaftlich orientierten Lehrplan der Australian Science and Mathematics School. Die High School bietet über 20 technische und naturwissenschaftliche Fächer an. So können Schüler neben den typischen, aber sehr abwechslungsreich gestalteten Bio-, Chemie- und Physikunterricht auch Biodiversität und „Body in Question besuchen“. Weitere Fächer der High School sind beispielsweise Kommunikationssysteme, Wahrheit & Wahrnehmung, nachhaltige Zukunft, außergewöhnliche Lernmethoden und Ordnung vom Chaos. In industrial Design und Traumdesign entwickeln wird den Schülern durch die moderne Technik sehr viel Freiraum gelassen. Viele der Designideen sind durch den 3D Druck mittlerweile möglich. Eine weitere Besonderheit der Schule ist das Fach Luftfahrtstudien (Klasse 12), welches viel Engagement der Teilnehmer voraussetzt, aber auch besondere Skills vermittelt. Du lernst die Begriffe der Luftfahrt und andere Basics. Das Wissen kannst du dann im Flugsimulator anwenden.

 

Durch die Lage der High School bei der Flinders Universität wirst du stets Studenten treffen. Vielleicht kannst du sogar mit ihnen gemeinsam die Mensa oder das Café der Uni nutzen. Um in das direkte Zentrum von Adelaide zu gelangen, benötigst du ca. 30 min mit einem öffentlichen Verkehrsmittel. Du hast also stets die Möglichkeit, die Stadt Adelaide zu erkunden und ihre kulturellen Angebote zu nutzen. Auch ein Footballspiel kannst du dir im ca. 45 min entfernten Adelaide Oval anschauen. Du wirst erstaunt sein, wie friedlich die Footballspiele dort ablaufen. Zum Strand ist es auch nicht weit. Der Sandstrand des „Brighton Beach Foreshore“ ist nur 30 min von der High School entfernt.

The Singapore Experience

High School Teilnehmer die nach Australien reisen, haben die Möglichkeit, 4 Tage Singapur zu entdecken. Der südostasiatische Stadtstaat Singapur ist eine ehemalige britische Kolonie und gehört zu den modernsten Metropolen der Welt. Die Reise ist betreut inklusive Hotel, Verpflegung, Ausflüge und Transfer. The Singapore Experience bietet unseren Teilnehmern eine gute Möglichkeit, ein asiatisches Land kennen zu lernen. Die Reise ist optional buchbar. Alle Informationen dazu findest du hier unter "Specials".

Unverbindlich online bewerben