Teneriffa

Don Quijote

Mit einer Sprachreise Teneriffa entdecken

Puerto de la Cruz. Schon der berühmte deutsche Wissenschaftler Alexander von Humboldt war bei seiner Rückreise aus der neuen Welt bezaubert, als er Teneriffa erblickte. In der Mitte der Kanarischen Inseln liegt Teneriffa. Die Insel ist das Zuhause des höchsten Bergs von Spanien, dem Teide. Doch Teneriffa bietet noch weitere landschaftliche Besonderheiten, z.B. Vulkangestein, dichte Wälder im Norden und wüstenähnliche Gebiete im Süden.

Im grünen Orotava-Tal liegt Puerto de la Cruz, in dem das ganze Jahr über eine angenehme Durchschnittstemperatur von 22° C herrscht. Ein Klima, das besonders das Wachstum der reichen tropischen Pflanzenwelt fördert. Einen Besuch wert ist in Puerto de la Cruz vor allem der Botanische Garten, das von César Manrique gestaltete Meerwasserschwimmbad und die vielen Bars und Restaurants. Nutzen Sie die Möglichkeit, mit einer Sprachreise Teneriffa zu entdecken.

Die Sprachschule in Teneriffa

Instituto Cervantes

Ideale Lernbedingungen in freundlich ausgestatteten Klassenzimmern bietet die Sprachschule auf Teneriffa im Zentrum von Puerto de la Cruz. Ein Aufenthaltsraum mit audiovisuellen Medien und ein Computerraum mit kostenlosem E-Mail-Service stehen allen Teilnehmern unserer Teneriffa Sprachreise zur Verfügung. Tägliche Zusatzvorlesungen geben einen detaillierten Einblick in das Alltagsleben in Spanien. Die akademisch ausgebildeten Dozenten – alle Muttersprachler – sorgen für ein besonders lebendiges Erleben der Fremdsprache Spanisch. So fällt Sprachen lernen leicht.

Die Freizeit bei der Teneriffa Sprachreise mit iSt

Langeweile ist ein Fremdwort auf Teneriffa. Ob Segeln, Tauchen, Windsurfen, Mountain Biking, Wandern, Schwimmen, Sonnen, Ausgehen... – für jeden ist etwas dabei. Unsere Sprachschule in Puerto de la Cruz berät Sie gern bei der Planung Ihrer Freizeitaktivitäten. Neben der Begrüßungsparty, dem kostenlosen Tanz- und Gesangskurs sowie Abenden mit Filmen auf Spanisch, bietet die Sprachschule gegen Gebühr ein umfangreiches Ausflugsprogramm, um die unzähligen Schönheiten von Teneriffa zu erkunden.

Kombikurse

Kursart
Sprachlevel
Wochenstunden
Kursdauer
Gruppenstärke
Bildungsurlaub
20 Standard+5 Lekt. Wahlfächer
A0 bis C2
25 Lektionen
ab 2 Wochen
max. 8 Teilnehmer
wird anerkannt*
20 Standard+5 Lekt. Konversation+5 Lekt. Wahlfächer
A0 bis C2
30 Lektionen
ab 2 Wochen
max. 8 Teilnehmer
wird anerkannt*

Einzelunterricht

Kursart
Sprachlevel
Wochenstunden
Kursdauer
Gruppenstärke
Bildungsurlaub
20 Lektionen
A0 bis C2
20 Lektionen
ab 2 Wochen
Einzelunterricht
nicht anerkannt

*Wird anerkannt in folgenden Bundesländern: Berlin, Hamburg, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Rheinland-Pfalz, Brandenburg, Hessen, Saarland

Die Unterkunft zum Spanisch-Sprachkurs in Teneriffa

Unterbringung in der Gastfamilie
Bei Ihrer Teneriffa Sprachreise bieten wir Ihnen eine Unterbringung in einer Gastfamilie im Doppelzimmer mit Halbpension. Auf Wunsch ist gegen Aufpreis Einzelzimmer und/oder Vollpension möglich. Hier lernen Sie hautnah Land und Leute kennen und können Ihre Sprachkenntnisse nach dem Unterricht direkt in die Praxis umsetzen.

Unterbringung im Standard Apartment
In unseren Apartments leben Sie während Ihres Aufenthaltes in einem Doppel- oder Einzelzimmer und teilen sich mit anderen Sprachschülern einen Gemeinschaftsraum, sowie Küche und Bad.

Stellen Sie sich Ihre Wunschsprachreise zusammen

Buchen Sie Ihre Sprachreise nach Teneriffa ganz einfach online! Bei unseren Preisen handelt es sich um Paketpreise, in denen alle wichtigen Leistungen inklusive sind:

✓ Hin- und Rückflug von Frankfurt, München
✓ Unterkunft wie gebucht
✓ Unterricht wie gebucht, 55 Minuten / Lekt.

✓ Lehrmaterial in der Schule leihen
✓ Einstufungstest
✓ Zertifikat

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren Social Media Beiträgen.