Langzeitkurse: Investieren Sie freie Zeit in fremde Sprachen!

Die iSt Langzeitkurse im Ausland sorgen für einen gründlichen Lernerfolg in einer Fremdsprache. Zwischen 8 und 36 Wochen dauern unsere Langzeitkurse und ermöglichen damit eine optimale und gleichermaßen flexible Steigerung Ihrer Sprachkenntnisse.

Nach Abschluss der Schule, oder vor Einstieg in Studium oder Beruf:
Hier bietet sich oft Raum und Gelegenheit, um sich einerseits zu orientieren und andererseits das eigene Bewerber-Profil zu schärfen: Wer mehr Zeit im Ausland verbringt und dort lernt, eine Fremdsprache fast wie die eigene Muttersprache zu beherrschen, investiert nicht nur in seine Zukunft, sondern auch in eine nachhaltige persönliche Entwicklung.

Für wen sind die Langzeitkurse von iSt geeignet?

Für Erwachsene sowie Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren, die ihr Abitur bereits absolviert haben und ohne Betreuung einen langfristigen Auslandsaufenthalt planen. 

Ihre Vorteile:
  1. durchschnittlich günstiger Preis für die Dauer des Kurses
  2. in 9 Ländern verfügbar
  3. in 5 Sprachen verfügbar
  1. freie Freizeitgestaltung
  2. hohe Erfolgsquote durch Länge des Kurses


Die lange Aufenthaltsdauer sorgt dabei automatisch für einen äußerst effizienten und tiefen Lerneffekt: Die Fremdsprache wird fest verankert, sprachliche Feinheiten verinnerlicht. So zielen unsere Langzeitkurse auf die nahezu perfekte Beherrschung einer Fremdsprache – sei es in Form von stilsicherer Grammatik, breit angelegtem Vokabular, treffenden Redewendungen oder authentischer Aussprache.

Nutzen Sie die Gelegenheit und investieren Sie frei verfügbare Zeit langfristig in eine Fremdsprache. Und ganz nebenbei lernen Sie Land und Leute Ihres Gastlandes besonders intensiv kennen.

Wählen Sie jetzt aus unseren Reisezielen ihren Langzeitekurs aus:

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu unserer Qualität, den Kursarten sowie den Einstufungen bei einem Langzeitsprachkurs sowie finden Sie hier: