Parnell College - High School Aufenthalte

Parnell, Auckland

Das Parnell College wird von Schülern der Klassen 1 bis 13 besucht. Die moderne Schule wurde 1998 gegründet und hat sich zu einer der führenden Schulen Neuseelands entwickelt.Die Schule hat einen hohen akademischen Anspruch. Eine Unterrichtsstunde dauert mit 70 bis 85 Minuten länger als an öffentlichen High Schools in Neuseeland. Durch die Unterrichtslänge soll den Schülern und Lehrern ausreichend Zeit gegeben werden, Ideen zu entwickeln. Hohe akademische Leistungen stehen im Mittelpunkt der Schule und sollen erreicht werden durch eine ehrgeizige und respektvolle Schulkultur. Die Schule ist bestrebt das Wachstum jedes Einzelnen zu fördern indem Schüler individuelle Verantwortung übernehmen. Aktuell wird die Schule von ca. 600 Schüler*innen besucht.

Das Fächerangebot der Schule setzt sich zusammen aus folgendem Angebot: Englisch, Englische Literatur, Mathematik, Buchhaltung, Business Studies, Computerwissenschaften, Geographie, Physical Education, Kunst und Design, Chemie, Design und Technologie, Geschichte, Physik, Spanisch, Musik, Wirtschaft, Chinesisch, Biologie, Psychologie und Soziologie. Zur Ausstattung gehört nicht nur ein umfangreiches Fächerangebot, sondern auch hervorragend ausgestattete Klassenräume. Daneben verfügt die Schule über eine Sporthalle, eine Bibliothek, Technik- und Computerräume, die auf vier Campus verteilt sind.

Neben den akademischen Fächern bietet das Parnell College auch eine umfangreiche Vielzahl an außerschulischen Angeboten. Hierzu zählen der Debattierclub, Jazz Band, Chor, Orchester, Schachclub, Programmierclub, Buchclub, Geschichtsclub, Kunstclub, Theatergruppe, Musical Produktionen und die Schülerzeitung. Zu den sportlichen Kursen zählen Basketball, Fußball, Bogenschießen, Leichtathletik, Badminton, Cricket, Cross Country, Cheerleading, Cycling, Langstreckenlauf, Duathlon, Fitness Club, Football, Futsal, Golf, Turnen, Handball, Hockey, Netball, New Zealand AIMS Games, Orientierungslauf, Rudern, Schneesportarten, Tischtennis, Tennis, Triathlon, Rugby, Volleyball und Gewichtheben. Einmal im Jahr findet eine Musicalaufführung der Theatergruppe statt. Außerdem nimmt die Schule an einer Vielzahl an Wettkämpfen teil, wie beispielsweise an einem Wissenschaftswettbewerb, Politik Challenge-, junge Unternehmer, Brain Bee und Ingenieur Wettbewerbe.

Das Parnell College liegt im malerischen Parnell/Newmarket, nicht weit entfernt vom Stadtzentrum Aucklands. Direkt neben der Schule befindet sich eine große Parkanlage. Die Newmarket Olympic Swimming Pools und Fitness Centre sowie der Parnell Tennis Club befinden sich in der Nähe und werden von den Schülern des Parnell College genutzt. Zum Stadtteil Parnell gehört das War Memorial Museum, der Newmarket Park, der Thomas Blooworth Park und auch der berühmte Mount Eden kann von der Schule aus zu Fuß erreicht werden. Auch in unmittelbarer Nähe befindet sich die Hobson Bay des Pazifiks. Die Innenstadt Aucklands mit zahlreichen Cafés, Restaurants und Geschäften können innerhalb von 30 Minuten zu Fuß erreicht werden und lädt am Nachmittag dazu ein sich mit den neuen Freunden zu treffen.

The Sydney Experience

Die wohl berühmteste Stadt Australiens ist der ideale Stopover auf dem Weg nach Neuseeland. Zusammen mit den anderen High School Teilnehmern kannst Du 4 Tage diese atemberaubende Stadt erleben. Denk beim Packen nur daran, dass im Januar dort Sommer, und im Juli Winter ist! Alle Informationen dazu findest du hier unter "Specials".

Unverbindliche Online Bewerbung