Kristin School

Albany, Auckland

Die Kristin School ist eine sehr empfehlenswerte Privatschule mit einem hervorragenden Ausbildungsangebot, einem international anerkannten akademischen Standard und einem vielseitigen Programm außerschulischer Aktivitäten. An der Kristin School werden internationale Schüler ausgezeichnet betreut, was ihnen das Einleben in der neuen Heimat erleichtert. Entsprechend den Erfordernissen der heutigen Zeit erhält jeder Schüler ab Klasse 7 ein Laptop zur Unterrichtsbegleitung. Aktuell ist die Schule das Zuhause von ca. 1.700 Schüler*innen.

Das Fächerangebot der Kristin School besteht aus Kursen die aus sechs verschiedenen Gruppen bestehen. Die Gruppen mit den dazugehörigen Fächern sieht wie folgende aus: Mother Tongue Language- World Literature (Korean, Chinese und Englisch), Learned Languages (Englisch, Französisch, Spanisch und Chinesisch), Individuals und Society (Business und Management, Ecosystems, Wirtschaft, Digital Technology und Psychologie), Experimental Sciences (Sports Science, Environmental Systems, Biologie, Chemie), Mathe und Kunst (Fotografie, Musik, Tanz und Theaterkünste). Unter Theaterkünste wird nicht nur Schauspiel verstanden sondern auch Kurse im Bereich Special Effects, Musik, Lichter und Bühnentechnik. Als Zusatz kann noch das Fach „Outdoor Education“ belegt werden.

Die Ausstattung der Schule ist ein wirkliches Highlight. Der Campus verfügt über ein Sportpavillion, Schwimmbad, einem Kunst- und Musikzentrum mit Theaterbühne und einem Technology Centre. Zum Kunstzentrum gehören unter anderem zahlreiche Unterrichtsräume. Aber auch ein großes Theater und ein großer Hörsaal. Jedes Jahr werden hier Musicals und Theaterstücke aufgeführt. Es gibt zahlreiche Orchester und Chöre und eine Jazzband. Ein weiterer Höhepunkt ist das eigene Filmstudio, das mit einer Vielzahl an Mikrofonen, Kameras und Greenscreens ausgestattet ist. Zur Ausstattung gehört ebenfalls eine Bibliothek, die auch online abrufbar ist, was wieder für den technischen Fortschritt der Schule spricht. Zur sportlichen Einrichtung gehören ein Footballfeld, verschiedene Tennisplätze und ein Hockeyfeld.

 

Zum außerschulischen Programm gehören 29 Sportarten, die auf den dazugehörigen Sportfeldern und Hallen betrieben werden können. Zu diesen Sportarten gehören unter anderem Schwimmen, Segeln, Rugby, Cricket, Tennis, Badminton, Volleyball, Leichtathletik, Hockey, Football, Baseball, Netball und Winter-/ Schneesportarten. Zu dem sportlichen Angebot kommen noch weitere Kurse hinzu wie Performing Arts, Musikgruppen, Robotik, Future Problem Solvers, Service Clubs und Komitees, Debattierclub, Filmproduktion und Physik Club.

Die Kristin School liegt auf einem weitläufigen Parkgelände im Norden Aucklands, der so genannten North Shore. In der Umgebung von Albany liegen einige besonders schöne Strände sowie der North Shore Golfplatz, der am schönen Te Wharau Creek liegt. Der Riverhead Forest, das North Harbour Fußballstadium, das Cricket Oval, und ein Tennisplatz. Die sogenannten Albany City Lakes liegen ebenfalls ganz in der Nähe und das Stadtzentrum Aucklands kann innerhalb 25 Autominuten erreicht werden.

The Sydney Experience

Die wohl berühmteste Stadt Australiens ist der ideale Stopover auf dem Weg nach Neuseeland. Zusammen mit den anderen High School Teilnehmern kannst Du 4 Tage diese atemberaubende Stadt erleben. Denk beim Packen nur daran, dass im Januar dort Sommer, und im Juli Winter ist! Alle Informationen dazu findest du hier unter "Specials".

Unverbindliche Online Bewerbung