Papanui High School

Papanui, Christchurch

Die Papanui High School hat sich in ganz Neuseeland hohes Ansehen erworben. Die Papanui High School verfügt über modernste Einrichtungen. Neuen Austauschschülern wird das Einleben mit der Hilfe eines Orientierungsseminars erleichtert, da es der Schule wichtig ist, dass sich die Schüler wohlfühlen. Sie sind davon überzeugt, dass bessere Leistungen erzielt werden, wenn die Schüler sich an der High School gut fühlen und gerne zum Unterricht gehen.

Das Fächerangebot ist nicht vergleichbar mit dem üblichen Fächerangebot an deutschen Schulen. Die Auswahl an Fächern gerade im praktischen und künstlerischen Bereich ist viel umfangreicher. So kannst du beispielsweise Tourismus, Gastgewerbe, Gartenbau, Landwirtschaft, Kfz-Technik, Konstruktion, Design-Technologie, Textilverarbeitung und Kochen belegen.
Im technischen Bereich gibt es außerdem das Fach Roboter & Programmieren sowie „Digital Technologie Outcomes“ und „Digital Technologie Applications“.
Auch Fotografie, Skulpturen kreieren, Fotografie und Kunstgeschichte werden angeboten. Die Liste der Wahlfächer ist des Weiteren um Tanz, Schauspiel, Mythologie, Astronomie und „Sport Performance Leadership“ ergänzt. Um die Kultur der Neuseeländer noch besser zu verstehen, kannst du außerdem Maori lernen oder den „Maori Performing Arts“ Kurs besuchen. Französisch als Fremdsprache kann ebenfalls weiter geführt werden, aber auch Japanisch völlig neu erlernt.
Zuletzt bietet die High School noch „Outdoor Education“ an. Dieses Fach ist jedem internationalen Schüler zu empfehlen, da ihr bei diesem Fach an die frische Luft geht und beispielsweise Kajak fahrt oder euch am Bergsteigen versuchen könnt.

Das außerschulische Angebot ist ebenfalls riesig. So werden das ganze Jahr über Bogenschießen, Golf, Fitness und Orientierungslauf angeboten. Im Sommer finden Trainings für Volleyball, Rugby-Touch und Drachenboot fahren statt. Die Saison für Basketball, Badminton, Netzball, Hockey und Rugby ist im Winter.
Des Weiteren heißen dich Clubs wie der Q-Club (LGBT+), der Maker-Club und der PhilSoc-Club (Gastvorträge und Diskussionen über aktuelle Themen) herzlich als Mitglied willkommen.
Auch Tanz, Schauspiel, Musical, Bands und Chöre werden außerhalb des Unterrichts angeboten.

Die Lage der High School ist perfekt für entspannte Nachmittage mit Freunden. Innerhalb on 5 Gehminuten erreichst du ein Kino, aber auch Shoppingmöglichkeiten und Restaurants sind in unmittelbarer Nähe der High School zu finden. Ins direkte Zentrum von Christchurch gelangst du innerhalb von gerade einmal 20 Minuten. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten warten also auf dich. Am Wochenende kannst du dich zum 45 min entfernten „Brighton Beach“ begeben und dich dort am Strand sonnen und dem Meer lauschen. Wenn du genug von der Sonne hast, so kannst du 20 min zum „International Antarctic Centre“ und dort Huskys, Schneemobile und süße Pinguine bestaunen. Tiere, die es etwas wärmer mögen, findest du im etwas entfernten „Orana Wildlife Park“. Die Giraffen kommen dich gerne beim Hochstand besuchen.

The Sydney Experience

Die wohl berühmteste Stadt Australiens ist der ideale Stopover auf dem Weg nach Neuseeland. Zusammen mit den anderen High School Teilnehmern kannst Du 4 Tage diese atemberaubende Stadt erleben. Denk beim Packen nur daran, dass im Januar dort Sommer, und im Juli Winter ist! Alle Informationen dazu findest du hier unter "Specials".

Unverbindlich online bewerben