Eastside Secondary School - High School Aufenthalte

Belleville, Ontario

Die Eastside Secondary School setzt ihren Schwerpunkt auf Medien und Design, IT und Kommunikationstechnologie, Rechtswissenschaften, BWL und die Outdoorkurse. Währenddessen ist die Mission der Lehrkräfte die Schüler*innen anzuspornen und zu motivieren, sodass jeder seine persönliche akademische Hochleistung erreichen kann.

Die Ausstattung der Schule ist sehr modern. Die Eastside Secondary School hat ein neues Gebäude mit naturwissenschaftlichen Laboren und top ausgestatteten Räumen für die technologischen Fächer. Draußen punktet die die Schule mit einer eigenen Laufstrecke.

Das Fächerangebot ist sehr breit gefächert. Zu den künstlerischen Fächern gehören unter anderem der Gitarrenunterricht sowie Musik, Fotografie, Theater, Stage Design und Film Studies. Im Business-Bereich hast du die Möglichkeit Accounting, Marketing, Entrepreneurship, Business Leadership, International Business und Building Financial Security zu wählen. Weiterhin gibt es Geschichte, Geographie, Law, Umweltmanagement, Wirtschaft, Französisch, Computer Science, Programming, Engineering, Personal Fitness, Outdoor Activities, Physik, Chemie, Biologie sowie eine große Auswahl im technologischen Bereich. Hierzu gehören Communications Tech., Transportation Tech., Construction Tech., Manufacturing Tech., Technological Design, Robotics und TV/ Video Production. Zusätzlich werden Psychologie, Soziologie, Philosophie, Fashion Design, Religion, Backen, Parenting, Foods/ Culture sowie Hospitality and Tourism angeboten.

Das außerschulische Angebot besteht auf der einen Seite aus vielen Sportaktivitäten, wie zum Beispiel Eishockey, Lacrosse, Tennis, Schwimmen, Badminton, Golf, Curling, Leichtathletik, Basketball, Rugby, Volleyball, Football, Gymnastik, Wrestling, Fußball, Ski und Snowboard. Weiterhin gibt es eine Hockey Academy. Hier kannst du sowohl die akademische als auch die sportliche Seite der Sportart kennenlernen. Unterrichtet wirst du natürlich von professionellen Trainern. Auf der anderen Seite bietet die Eastside Secondary School viele verschiedene Clubs an, wie unter anderem den TV-Society-Club, den Radio-Society-Club und den Computer-Programmier-Club. Eine weitere sehr beliebte außerschulische Möglichkeit ist das Geoventure. Dies ist eine Kombination aus verschiedenen Fächern, wie Geschichte und Sozialkunde, sowie sportlichen Einheiten und Projekten, wie zum Beispiel Kajak fahren, Klettern, Campen, Wandern und Mountainbiking.

Die Umgebung der Eastside Secondary School glänzt durch die Nähe zum Bay of Quinte. Im Norden sind mehrere Nationalparks, wie zum Beispiel der Algonquin Provincial Park und der Gatineau Provincial Park, wo du mit deiner Gastfamilie oder deinen Freunden Kanufahren oder Campen gehen kannst. Innerhalb von ungefähr 2 Stunden mit dem Auto bist du in Toronto für eine Stadtbesichtigung. Wenn du eine Stunde länger Richtung Süden am Lake Ontario vorbei fährst kommst zu den Niagara Fällen.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt. Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

Unverbindliche Online Bewerbung