Lambton High School

Newcastle, New South Wales

Die Lambton High School weist einen besonders hohen Anspruch in den naturwissenschaftlichen und mathematischen Fächern auf, denn hier erzielen die Schüler regelmäßig hervorragende Ergebnisse. Die Basis der akademischen Ausbildung an der Lambton High School beruhen auf drei Grundprinzipien: Innovation, Möglichkeiten geben und akademische Exzellenz schaffen. Das Unterrichtskonzept der High School umfasst neben traditionellen Ansätzen auch innovative, um die Fähigkeiten und Interessen des Einzelnen zu fördern.
Die besondere Lernatmosphäre wird durch die schöne Lage der Lambton High School begünstigt. Auf einem parkähnlichen Gelände befinden sich das Schulgebäude, eine Mehrzweckhalle, mehrere modern ausgestattete Labore, ein Theater, eine umfangreiche Bibliothek, eine große Sporthalle und mehrere Computerräume.

Das Fächerangebot an der Schule reicht aber über die traditionellen Unterrichtsfächer hinaus. So können Fächer wie beispielsweise Schauspiel, Visual Arts, Gesellschaft & Kultur, Aboriginal Studies, Lifestyle & Recreation Studies, Persönliche Entwicklung, Food Technology, Software-Entwicklung und Textilverarbeitung belegt werden. Als Besonderheit der High School ist das Fach „Life Ready“ zu nennen. Es ist ein 25-stündiges Programm der Klassen 11. und 12, welche auf ihr Leben nach der Schule vorbereitet werden sollen. Ziel ist es, unabhängige, selbstbewusste und verantwortungsvolle Schulabgänger nach einem erfolgreichen Abschluss zu verabschieden.

Die außerschulischen Aktivitäten ermöglichen den Schülern, sich sportlich beim auszupowern. Bestens geeignet dafür ist die Teilnahme am Schwimmtraining oder dem Leichtathletikkurs. Eine besondere Atmosphäre bringen die Strandsportarten mit sich. Sie setzen sich aus einem bunten Mix von Beachvolleyball und Strandfußball zusammen. Besonders Entdeckungsfreudige können beim Tauchunterricht die Unterwasserwelt für sich entdecken. Insgesamt haben die Schüler die Möglichkeit, bei einem oder mehreren der bis zu 30 Schulteams einrespektiertes Teammitglied zu werden.

Die Lage der High School garantiert einen Aufenthalt voller Highlights. Zahlreiche Restaurants, Shoppingmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Viele der Sachen sind fußläufig erreichbar und laden zu Treffen mit Freunden nach der Schule ein. Die Strände und das Meer ziehen einen magisch an. Die 45 min für den Weg sollte man am Wochenende nicht scheuen und sich an den „Nobbys Beach“ begeben. Auch der einstündige Weg zum „Newcastle Memorial Walk“ ist seinen Weg wert. Eine wunderschöne Aussicht ist bei diesem Spaziergang am Meer garantiert. Einmal dort kannst du einen kleinen Umweg bei den „North Gilmore Rockpool“ machen. Dort wirst du die enorme Kraft des Wassers bestaunen können, da dieses natürliche Pools in den Stein gespült hat. Der Hafen von Newcastle ist gerade einmal 35 min entfernt und ein perfekter Ausgangsort für weitere tolle Erkundungen deiner Umgebung.

The Singapore Experience

High School Teilnehmer die nach Australien reisen, haben die Möglichkeit, 4 Tage Singapur zu entdecken. Der südostasiatische Stadtstaat Singapur ist eine ehemalige britische Kolonie und gehört zu den modernsten Metropolen der Welt. Die Reise ist betreut inklusive Hotel, Verpflegung, Ausflüge und Transfer. The Singapore Experience bietet unseren Teilnehmern eine gute Möglichkeit, ein asiatisches Land kennen zu lernen. Die Reise ist optional buchbar. Alle Informationen dazu findest du hier unter "Specials".

Unverbindlich online buchen