Kingscliff High School

Kingscliff, New South Wales

Die Kingscliff High School wurde 1986 gegründet und wird aktuell von ca. 1.200 Schülern besucht. Obwohl die Schule eine relativ große Schülerzahl hat, werden nur relative wenige internationale Schüler aufgenommen, um einen sprachlichen Lernfortschritt zu generieren.
Das Besondere an der Kingscliff High School ist die Verknüpfung von traditionellen und modernen Unterrichtsmethoden zur Förderung der akademischen Exzellenz eines jeden Schülers. Dabei wird besonders darauf geachtet, dass die Wahl der Unterrichtsfächer den Neigungen und Interessen der Schüler entspricht. Schülern wird außerdem vermittelt, dass sie stolz auf ihre Leistungen und Bemühungen sein können und gleichzeitig auch Spaß am Lernen haben. Tradition wird vor allem bei der Vermittlung der kulturellen Geschichte Australiens großgeschrieben.
Im Rahmen eines speziellen Programms wird die Geschichte, Kultur und Sprache der australischen Ureinwohner gelehrt. Zusätzlich werden in Zusammenarbeit mit dem TAFE Institut an der High School mehr als 50 berufsorientierende Kurse angeboten.

Das Fächerangebot der High School umfasst folgende Kurse: Englische Literatur, Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Economics, Business Studies, Tanz, Theater, Visual Arts, Fotografie, Digital Media, Design & Technology und Aboriginal Studies. Neben diesen Fächern werden aber auch berufsorientierende Kurse angeboten, die umfassen Programme in Bauwesen, Agrarwissenschaften, Ernährungs- und Gesundheitswissenschaft, Marinewissenschaft, Tourismus und Gastgewerbe, Umweltkunde, Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaft. Fremdsprachenunterricht findet an der Kingscliff High School in Japanisch statt.

Zur Ausstattung der Schule gehören neben einem Aufnahmestudio und sehr gut eingerichteten Musikräumen, auch mehrere Sporthallen, Sportplätze und ein Schwimmingpool. Außerdem verfügt die Schule über eine Bibliothek, wissenschaftliche Labore und ein Performing Arts Center, wo jedes Jahr verschiedene Theaterstücke aufgeführt werden.

Das außerschulische Angebot der High School umfasst im sportlichen Bereich Bogenschießen, Basketball, Beach Games, Beach Walking, Bicycling, Cricket, Tanz, Fischen, Gym Fitness, Kayakfahren, Kite Flying, Netball, Oztag, Pilates, Rugby, Skating, Schnorcheln, Fußball, Softball, Stand-up Paddling, Surfen, Schwimmen, Tennis, Volleyball, Yoga und Zumba.
Schüler der Kingscliff High School können an speziellen Tauch-, Schnorchel-, und Bootskursen teilnehmen, um das jeweilige Zertifikat zu erhalten.

Die High School liegt an der nördlichen Küste des Bundesstaats New South Wales. Das Meer kann innerhalb weniger Minuten zu Fuß von der Schule aus erreicht werden. Die High School liegt zwischen der bekannten Gold Coast und der Bryron Bay. Kilometerlange Strände laden nach Schulschluss und an den Wochenenden zum Baden ein. Aber auch der Border Ranges National Park ist ein beliebtes Ausflugsziel.
Brisbane, die Hauptstadt des Bundesstaates Queensland, der an Kingscliff angrenzt, befindet sich nur 75 Autominuten entfernt. Die Stadt Brisbane ist ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel und eine beliebte Destination für Touristen aus aller Welt.

The Singapore Experience

High School Teilnehmer die nach Australien reisen, haben die Möglichkeit, 4 Tage Singapur zu entdecken. Der südostasiatische Stadtstaat Singapur ist eine ehemalige britische Kolonie und gehört zu den modernsten Metropolen der Welt. Die Reise ist betreut inklusive Hotel, Verpflegung, Ausflüge und Transfer. The Singapore Experience bietet unseren Teilnehmern eine gute Möglichkeit, ein asiatisches Land kennen zu lernen. Die Reise ist optional buchbar. Alle Informationen dazu findest du hier unter "Specials".

Unverbindliche Online Bewerbung

Infos auf einen Blick

Aufenthaltsdauer:

flexibel wählbar (1 Term = ca. 3 Monate)

Spätester Bewerbungstermin:

12 Wochen vor Abreise

Land/Region:

Kingscliff, New South Wales, Australien

Einwohner Kingscliff:

ca. 6.000

Schülerzahl:

1.180 Schüler, davon ca. 11 deutschsprachige

Kleiderordnung:

Schuluniform