DAS IST MAGAZIN

Reisetipps, Sprachenlernen und vieles mehr - das iSt Magazin ist dein Kompass für unvergessliche Erlebnisse.

Present Perfect (Progressive) - Einfache Erklärung, Verwendungen und Beispielsätze

Gestern haben wir uns die Zeitform Present Perfect Simple angeschaut. Heute schauen wir uns eine sehr ähnliche Zeitform an: Das Present Perfect Progressive ist die Verlaufsform vom Present Perfect. Doch wie genau wird das Present Perfect Progressive eigentlich gebildet? Und wofür wird es genutzt? Das erfahrt ihr in unserem Artikel!

Definition von Present Perfect Progressive

Das Present Perfect Progressive, auch bekannt als Present Perfect Continuous, wird immer dann verwendet, wenn Handlungen oder Situationen in der Vergangenheit begonnen haben und bis in die Gegenwart andauern, erst kürzlich beendet wurden und noch immer Auswirkungen auf die Gegenwart haben.

Diese Englische Zeitform betont insbesondere die Dauer und den fortlaufenden Charakter einer Handlung (Beispiel: I have been studying all day - Ich studiere schon den ganzen Tag). Mit dem Present Perfect Progressive drückst du damit Handlungen oder Ereignisse aus, die über einen längeren Zeitraum andauernoder andauerten. Daher wird häufig eine Zeitangabe gemacht!

Für die Bildung des Present Perfect Progressive brauchen wir das Present Perfect Simple. Wie genau das funktioniert, schauen wir uns jetzt im Detail an!

Bildung des Present Perfect Progressive

Die Form des Present Perfect Progressive besteht aus insgesamt 3 Teilen:

die Present Perfect Form von to be (have been/has been) + der Infinitiv des Verbes + der Endung ~ing:

I have been reading the book for 20 minutes ( Ich habe das Buch für 20 Minuten gelesen).

Beispiel:

 PositivNegativ (verneinung)Frage
I / you / we / theyI have been playing soccer.I have not been playing soccer.Have I been playing soccer?
he / she / itHe has been playing soccer.He has not been playing soccer.Has he been playing soccer?

Wichtig: Da im Present Perfect Progressive nur das Hilfsverb „to have“ konjugiert wird (als „have“ oder „has“), gibt es in dieser Zeitform keine unregelmäßigen Verben.

Present Perfect Progressive: Beispiele und Gebrauch

Das Present Perfect Progressive kann in vielen Situationen genutzt werden, beispielsweise um die Dauer einer Handlung zu unterstreichen:

"I have been studying for three hours." (Ich lerne seit drei Stunden.)

“You have been listening two this album for over 2 years. Do you like it that much?” (Du hast dieses Album für 2 Jahre gehört. Magst du es so sehr?)

"We have been waiting for the bus for 20 minutes." (Wir warten seit 20 Minuten auf den Bus.)

 

Eine weitere Möglichkeit ist das Beschreiben einer Handlung oder eines Ereignisses, das bis in die Gegenwart anhält.

"She has been working at this company since 2010." (Sie arbeitet seit 2010 in dieser Firma.)

"They have been living in Berlin since last year." (Sie leben seit letztem Jahr in Berlin.)

"He has been teaching at the university since 2005." (Er unterrichtet seit 2005 an der Universität.)

 

Tipp: Du bist eher so der “visuelle Typ"? Dann findest du in diesem Video alle wichtigen Informationen zu Present Perfect Progressive:

Signalwörter für Present Perfect Progressive:

Auch für das Present Perfect Progressive gibt es einige Wörter, die euch bei der Identifikation der Zeitform helfen. Hier ist eine Liste:

1. For - Wird verwendet, um die Dauer einer Handlung anzugeben, die bis in die Gegenwart andauert.

Beispiel: "I have been reading for two hours." (Ich habe für 2 Stunden gelesen)

 

2. Since - Zeigt den Anfangspunkt einer Handlung an, die bis in die Gegenwart andauert.

Beispiel: "She has been living here since 2015." (Sie lebt hier seit 2015)

 

3. All day - Wird verwendet, um zu betonen, dass eine Handlung den ganzen Tag über ununterbrochen stattgefunden hat.

Beispiel: "They have been working all day." (Wir haben den ganzen Tag gelernt)

 

4. The whole day - Ähnlich wie „den ganzen Tag“ betont es die Handlung über den gesamten Tag hinweg.

Beispiel: "He has been playing video games the whole day." (Er hat den ganzen Tag Videospiele gespielt)

 

5. Since - Zeigt den Ausgangspunkt einer Handlung an, die bis in die Gegenwart andauert.

Beispiel: "We have been waiting since morning." (Wir warten seit dem Morgen.)

 

6. Questions with How long - Wird verwendet, um nach spezifischen der Dauer einer Handlung zu fragen, die in der Vergangenheit begonnen hat und bis in die Gegenwart andauert.

Beispiel: "How long have you been studying English?" (Wie lange lernst du bereits Englisch?)

Besonderheiten des Present Perfect Progressive

Wie in vielen Bereichen der englischen Grammatik gibt es auch beim Present Perfect Progressive Besonderheiten. Zustandsverben (state verbs) haben keine Verlaufsform und treten daher nicht im Present Perfect Progressive auf. Dazu gehören Verben wie be, love, hate, like, know und believe.

ZustandsverbBeispiel im Present PerfectFalsches Beispiel im Present Perfect Progressive
be"I have been here for an hour.""I have been being here for an hour."
love"She has loved him since childhood.""She has been loving him since childhood."
hate"They have hated the idea from the start.""They have been hating the idea from the start."
like"He has liked chocolate all his life.""He has been liking chocolate all his life."
know"We have known each other for years.""We have been knowing each other for years."
believe"She has always believed in fairies.""She has been believing in fairies."

Fazit

Egal ob Present Perfect Simple oder Present Perfect Progressive, wir hoffen, dass euch diese beiden Artikel geholfen haben diese Zeitformen besser zu verstehen. Wenn euch das Englisch lernen Spaß machen solltet und ihr gerne hautnahe in England eure Sprache verbessern möchtet, wäre eine Sprachreise eine tolle Alternative! Alle Infos dazu findet ihr hier!

Kategorien, die Dich interessieren könnten:  Entfalte dein Potenzialdie englische Sprache