Rom

Dilit International House

Mit einer Sprachreise Rom entdecken

Rom – Vielleicht gilt der Satz Alle Wege führen nach Rom heute nicht mehr in dem Maße, wie noch zu den Zeiten des römischen Kaiserreiches. Dennoch ist Rom nach wie vor das kulturelle und politische Zentrum von Italien. Es ist wie keine andere Weltstadt Inbegriff von Schönheit, Eleganz und Lebensfreude. Welche andere Metropole kann auf über 2500 Jahre Stadtgeschichte zurückblicken? Heute wie damals wirken die monumentalen Bauten in Rom überwältigend auf seine Besucher.

Ein ganz anderes Rom finden Sie auf der rechten Seite des Tiber, dem Trastevere. Nach Ihrem Sprachurlaub werden Sie sich in jedem Fall an den unnachahmlichen Duft von geröstetem Kaffee, Hefegebäck, Lamm im Ofen und Ricotta erinnern; das Trastevere hat eben nicht nur dem Auge viel zu bieten. Nutzen Sie die Möglichkeit, mit einer Sprachreise Rom zu entdecken.

Die Sprachschule in Rom

International Association of Language Centres
Eaquals
ASILS
 

Die Sprachschule in Rom ist offiziell vom Kultusministerium anerkannt und unterrichtet seit 1974 Italienisch als Fremdsprache. Sie wird von Kursteilnehmern aus aller Welt besucht. An der Sprachschule wird nach der kommunikativen Direktmethode gearbeitet, d.h., der Unterricht wird ausschließlich auf Italienisch durchgeführt.

Außerhalb der Unterrichtszeiten können die Teilnehmer kostenlos das Sprachlabor zum selbstständigen Lernen benutzen. Den Teilnehmern unserer Rom Sprachreise stehen ebenfalls Computer, Bücher, Grammatika und Wörterbücher zur Verfügung. Die Sprachschule befindet sich im Zentrum von Rom, ein optimaler Ausgangspunkt, um überall schnell und leicht hinzukommen.

Die Freizeit bei der Rom Sprachreise mit iSt

Wer bei einem Sprachkurs Rom bereist, kann sich auf ein wahres Füllhorn an Sehens- und Erlebenswertem freuen. Ein Besuch des Peterdoms, des flächenmäßig größten Kirchengebäudes der Welt, sollte auch ohne Papstaudienz genauso auf dem Programm stehen wie das Werfen einer "Wunschmünze" in den Trevi-Brunnen. Zwischendurch lädt dann die Spanische Treppe genauso zum Verweilen ein wie eines der vielen Cafés in der Altstadt, die von der UNESCO schon 1980 komplett zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Moderne Architektur aus dem 20. und 21. Jahrhundert ist aus Gründen des Denkmalschutzes fast ausschließlich in den Randbezirken Roms anzutreffen. So gesehen waren aber ja schon die alten Römer ausgesprochen modern, erfanden sie doch beispielsweise die geschlossene Kanalisation, die Fußbodenheizung oder die Wasserleitung.

Die Sprachschule organisiert ein vielseitiges Freizeitprogramm (Filmvorführungen, Ausflüge, Konzert- und Opernbesuche, Führungen, Feste, Abendessen etc.). Ziel des Freizeitprogrammes ist es, den Kursteilnehmern jede Gelegenheit zu bieten, nicht nur Italienisch zu lernen, sondern praktisch anzuwenden. Gleichzeitig können Sie so während Ihrer Rom Sprachreise Freundschaften schließen und sich amüsieren. Die Sprachschule verfügt über eine Snack Bar, die Getränke und Imbisse zu günstigen Preisen anbietet.

Italienischkurse in Rom

In Rom bietet iSt für jedes Sprachniveau geeignete Italienschkurse an (Sprachlevel A0 bis C2). Zu Beginn nehmen Sie an einem kleinen Sprachtest teil. So können wir sicherstellen, dass Sie im Anschluss mit Teilnehmern ihre Sprachkenntnisse verbessern, die sich auf dem gleichen Sprachniveau befinden. Die Kursdauer startet bei 1 Woche und kann je nach Wunsch beliebig lange gewählt werden. Beachten Sie dabei auch unsere spannenden Preisnachlässe bei zunehmener Kursdauer.

Standardkurs:

Wochenstunden: 20 Lektionen
Gruppenstärke: max. 14 Teilnehmer
Geeignet für alle "Freizeitsprachler", die Urlaub mit Weiterbildung kombinieren möchten.


Einzelunterricht:

Wochenstunden: 20 Lektionen
Gruppenstärke: Einzelunterricht
Geeignet für Teilnehmer, die besonders individuelle Themen bearbeiten und Lernziele erreichen möchten und deshalb die Einzelatmosphäre dem Gruppenunterricht vorziehen.

Kombikurs

Wochenstunden: 20 Lektionen Standard + 10 Lektionen Einzelunterricht
Gruppenstärke: max. 14 Teilnehmer
Dieser Kombikurs ist für alle Teilnehmer, die zum Einen in einer Gruppe ihre Sprachkenntnisse verbessern und dies mit einem gezielten Einzelunterricht verbinden möchten.

Intensivkurs:

Wochenstunden: 30 Lektionen
Gruppenstärke: max. 14 Teilnehmer
Bildungsurlaub: wird anerkannt*
Geeignet für Teilnehmer mit hohen Ansprüchen, die in kurzer Zeit große Erfolge erzielen wollen.

Workshops

In Rom bietet iSt Ihnen zusätzlich noch die folgenden Workshops für Fortgeschrittene an.
Ein Workshop beinhaltet 15 Lektionen pro Woche in einer maximalen Gruppengröße von 5 Teilnehmern. EIn Workshop dauert 2 Wochen und ist zusätzlich zum Standardkurs buchbar.

Rom für Insider
Italienische Architektur
Italienisch kochen

Weitere Kursarten

Haben Sie Ihren passenden Kurs noch nicht gefunden?

Zusätzlich bieten wir Ihnen ebenfalls den Kurse Prüfungsvorbereitung an. Für Studenten oder Schulabgänger gibt es ebenfalls noch den Studienaufenthalt. Weitere Informationen zu diesen Kursen finden Sie auf den jeweiligen Seiten.

Die Unterkunft zum Italienisch-Sprachkurs in Rom

Unterbringung in der Gastfamilie
Im Preis enthalten ist die Unterkunft in Rom in einer sorgsam ausgesuchten Gastfamilie im Doppelzimmer mit Frühstück. Einzelzimmer und Halbpension sind gegen Aufpreis möglich.

Unterbringung im Standard Apartment
Die Wohnungen bestehen in der Regel aus Einzel- und Doppelzimmer, jeweils mit Küche und Bad.

Stellen Sie sich Ihre Wunschsprachreise zusammen

Buchen Sie Ihre Sprachreise nach Rom ganz einfach online! Bei unseren Preisen handelt es sich um Paketpreise, in denen alle wichtigen Leistungen inklusive sind:

✓ Hin- und Rückflug in der Nebensaison
✓ Unterkunft wie gebucht
✓ Unterricht wie gebucht, 45 Minuten / Lekt.

✓ Lehrmaterial in der Schule leihen (19€)
✓ Einstufungstest
✓ Zertifikat

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren Social Media Beiträgen.