Vancouver / Umgebung

High School Select Plus Schüleraustausch

Schulbezirk Vancouver School Board

Vancouver School Board

Wenn du dich für eine Schule im Schulbezirk Vancouver School Board entscheidest bedeutet es, dass du dich für eine Schule in Zentrum von Vancouver entscheiden darfst. Gibt es eine bessere Möglichkeit, um diese weltoffene, multikulturelle Weltstadt Vancouver kennen zu lernen? Doch wer denkt Vancouver hat nur Großstadtflair zu bieten wird in kürzester Zeit enttäuscht werden: die Nähe zu den Rocky Mountains sowie zum Ozean geben der Stadt die ideale Ausgangslage um dem Großstadtdschungel zu entfliehen und sich stattdessen in der Natur zu verlieren.

Die Schulen im Vancouver School Board

Der Schulbezirk Vancouver School Board in British Columbia gehört zu einem der größten Schulbezirke der Region. Die Weltmetropole Vancouver wird von ihm gänzlich erfasst und verwaltet. Somit stehen dir viele Schulen für dein High School Schüleraustauschjahr in Kanada zur Auswahl bereit. Durch die bunt gemischten ethnischen-, kulturellen- und religiösen Gruppen, die in Vancouver ihr Zuhause gefunden haben, ergibt sich auf den High Schools eine ganz eigene Atmosphäre. Die meisten Schulen liegen sehr zentral in Vancouver City.

High Schools im Vancouver School Board

Unsere Partnerschulen im Schulbezirk Vancouver School Board sind:

High School: Lage: Schüler: Informationen:
Britannia Secondary School Grandview Woodland/Vancouver, British Columbia ca. 560 ⇒ Zur Schule
David Thompson Secondary School Victoria-Fraserview/Vancouver, British Columbia ca. 1.470 ⇒ Zur Schule
Killarney Secondary School Killarney/Vancouver, British Columbia ca. 1.920 ⇒ Zur Schule
Kitsilano Secondary School Kitsilano/Vancouver, British Columbia ca. 1.330 ⇒ Zur Schule
Templeton Secondary School East Hastings/Vancouver, British Columbia ca. 780 ⇒ Zur Schule
Windermere Secondary School Renfrew-Collingwood/Vancouver, British Columbia ca. 1.080 ⇒ Zur Schule

Schulbezirk West Vancouver

Schulbezirk West Vancouver

Mit 44.000 Einwohnern ist West Vancouver eine ruhige und schöne Gemeinde im Nordwesten von Vancouver, im Südwesten der Provinz British Columbia. Die Stadt liegt besonders reizvoll, an den Südhängen der North Shore Mountains, zwischen dem Fjord Howe Sound im Westen und dem Capilano-Fluss im Osten. Die malerische Gemeinde ist berühmt für ihre schönen Sandstrände, Promenaden, Wanderwege und die angenehme Wohnatmosphäre. Denn West Vancouver verbindet den Charme einer kleinen Stadt mit einem vielfältigen Angebot an unterschiedlichen Aktivitäten. Tauchen, Paddeln, Klettern, Radeln und auch die Trendsportart Parcours (eine Art Freestyle-Parcours-Training, welches man in Kursen erlernen kann) – alles ist möglich.

Nicht zu vergessen alle Wintersportarten: Das zugehörige Skigebiet Cypress Mountain ist ein perfekter Tummelplatz für alle Schneefans, mit der einmaligen Aussicht auf den malerischen Fjord. Wissenswert: Im Jahr 2010 war West Vancouver sogar Gastgeber der Olympischen Winterspiele. Hier wurden die Freestyle-Skiing- und Snowboarding-Wettbewerbe ausgetragen.

Die Schulen in West Vancouver

Die High Schools des Schuldistrikts West Vancouver haben sehr viel Erfahrung mit internationalen High School Teilnehmern. Die Schüler aus aller Welt können auf ein breites Fächerangebot zurückgreifen, werden sehr gut betreut und finden schnell Anschluss. Als Besonderheit bieten die Schulen dieses Distrikts die Teilnahme an einem zweiwöchigen "Orientation"-Kurs vor Schulbeginn im August an. Dieser Kurs bietet intensiven Englischunterricht und verschiedene Aktivitäten. Eine sehr gute Einstimmung auf den High School Aufenthalt: Es hat sich gezeigt, dass die internationalen Schüler durch die Teilnahme schon selbstverständlicher mit der englischen Sprache umgehen und die Region bei Schulbeginn bereits kennen.

Jede High School gehört zu den akademisch anspruchsvollsten in British Columbia und ist technisch auf dem neuesten Stand. Es handelt sich um sehr moderne und großzügige Schulen, mit verschiedenen wissenschaftlichen Einrichtungen und Computerlabs, Bibliotheken, Caféterien, Fitnesscentern, Sporthallen, Theatern und Musikzentren. Neben einem eigenen Orchester, Chor, Band, Drama und Theater bietet jede High School ein hervorragendes Sportprogramm. Es wird auch viel Wert auf künstlerische Tätigkeiten gelegt, z.B. Töpfern, Malen, Zeichnen, außerdem werden berufsvorbereitende Kurse angeboten.

High Schools in West Vancouver

Unsere Partnerschulen im Schulbezirk West Vancouver sind:

High School: Lage: Schüler: Informationen:
West Vancouver Secondary School Vancouver West, British Columbia ca. 1.320 , davon ca. 13 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Sentinel Secondary School British Properties, Vancouver West,British Columbia ca. 1.280, davon ca. 12 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Rockridge Secondary School Caulfeild, Vancouver West, British Columbia ca. 940, davon ca. 12 deutschsprachige ⇒ Zur Schule

Schulbezirk North Vancouver

Schulbezirk North Vancouver

Die Stadt North Vancouver liegt an der Südwestküste der Provinz British Columbia, unweit der Metropole Vancouver. Sie zählt ca. 83.000 Einwohner. Die Schönheit der Landschaft, in die die Gemeinde eingebettet ist, ist geradezu atemberaubend: Schneebedeckte Gipfel, kristallklares Meer, wunderschöne Parks, sattgrüne Wälder und ein mildes Klima machen die Region rund um North Vancouver zu einem perfekten Ort für Naturfans. Dank dieser traumhaften Lage bietet die Stadt das ganze Jahr über perfekte Bedingungen, um aktiv zu werden. Zum Beispiel die hervorragenden Wege zum Wandern und Mountainbiken oder die majestätischen Berge zum Ski- und Snowboardfahren. Zudem locken Golf-, Fußball- und Tennisplätze, Skateparks und vieles mehr. Auch Wassersportler kommen auf ihre Kosten, z.B. beim Schwimmen, Kajak- und Kanufahren oder Wasserski. Wer es ruhiger angehen möchte, relaxt zum Beispiel am Strand Sandy Cove oder macht ein Picknick im Cates Park. Auch kulturell lässt North Vancouver nichts zu wünschen übrig: Zahlreiche Cafés, Galerien und Theater, Einkaufszentren und Shops lassen keine Langeweile aufkommen.

Die Schulen in North Vancouver

Die High Schools im North Vancouver School District nehmen seit 1996 am internationalen High School Programm teil. Zahlreiche Schüler aus aller Welt haben die Schulen dieses Distrikts besucht, denn die High Schools im Schuldistrikt North Vancouver erzielen in den akademischen Fächern Top-Ergebnisse. Du wirst in alle Aspekte des Schullebens eingebunden, von erfahrenen Lehrern und Counselors betreut und individuell gefördert. Jeder Schüler wird, je nach Englischkenntnissen, der passenden Klassenstufe zugeordnet. So ist sichergestellt, dass du maximal von deinem High School Aufenthalt profitierst. Es werden die Kenntnisse und Fähigkeiten der Schüler in den schönen Künsten, Sport, Business und Technologie intensiv gefördert. Viele Schüler können z.B. ein Dogwood Certificate erhalten, das gute Leistungen attestiert.

High Schools in North Vancouver

Unsere Partnerschulen im Schulbezirk North Vancouver sind:

High School: Lage: Schüler: Informationen:
Argyle Secondary School Lynn Valley, Vancouver Nord, British Columbia ca. 1.240, davon ca. 12 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Carson Graham Secondary School Vancouver Nord, British Columbia ca. 1.300, davon ca. 14 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Handsworth Secondary School Canyon Heights, Vancouver Nord, British Columbia ca. 1.460, davon ca. 13 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Seycove Secondary School Deep Cove, Vancouver Nord, British Columbia ca. 570, davon ca. 9 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Sutherland Secondary School Vancouver Nord, British Columbia ca. 830, davon ca. 12 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Windsor Secondary School Windsor Park, Vancouver Nord, British Columbia ca. 900, davon ca. 11 deutschsprachige ⇒ Zur Schule

Schulbezirk Maple Ridge

Schulbezirk Maple Ridge

Maple Ridge liegt im Südwesten von British Columbia, nur eine Autostunde von Vancouver entfernt. 1874 gegründet ist dies die fünftälteste Gemeinde der Provinz B.C. Fast 70.000 Menschen leben dort, Tendenz steigend. Ein Anziehungspunkt ist die schöne Lage vor einer majestätischen Bergkette, im Tal des Fraser River. Hinzu kommt das angenehme Wetter. Maple Ridge gehört zu den Orten mit dem mildesten Klima in ganz Kanada. In Waldregionen eingebettet ist die Stadt ein idealer Ausgangspunkt für unterschiedliche Outdoor-Aktivitäten. Weitere Attraktionen sind zahlreiche Veranstaltungen und Festivals.

Maple Ridge geht fließend in den Nachbarort Pitt Meadows über, in dem ca. 17.000 Menschen wohnen. Auch diese kleine, dynamische Stadt erfreut sich zunehmender Beliebtheit, daher nimmt auch hier die Einwohnerzahl ständig zu. Pitt Meadows ist in malerische Natur eingebettet, mit viel Grün, am Rande des Lake Pitt, der zu Ausflügen einlädt. Zahlreiche Aktivitäten in und um die Kleinstadt locken die Besucher, z.B. das große Radrennen, der Pitt Meadows Day und vieles mehr.

Die Schulen in Maple Ridge

Maple Ridge und Pitt Meadows bieten seit 1993 ein hervorragendes High School Programm für internationale Schüler an. Daher hat der Schuldistrikt schon seit vielen Jahren Erfahrungen mit Schülern aus der ganzen Welt. Im Rahmen der vielen angebotenen High School Aktivitäten kommen Gastschüler mühelos in engen Kontakt mit den kanadischen Schülern. Der High School Distrikt genießt einen sehr guten Ruf in Bezug auf die schulische Betreuung und den akademischen Anspruch. Die Schulen legen großen Wert darauf, die Schüler in allen Bereichen ihrer Persönlichkeit zu fördern und vorhandene Potentiale auszuschöpfen.

Die Schüler können zwischen verschiedenen Schulen wählen. Das Kursangebot an jeder High School ist sehr umfassend. Ein großer Schwerpunkt wird auf Sprachen gelegt (Englisch, Französisch, Spanisch, Japanisch) sowie auf Karriere vorbereitende Kurse (Betriebswirtschaft, Tourismus, Computerwissenschaften, Datenverarbeitung, Informatik, Technisches Zeichnen, Marketing, Business Education, Entwerfen und Design). In manchen Schulen liegt der Fokus im künstlerisch-musikalischen Bereich. Darüber hinaus gibt es verschiedene Klubs, z.B. für Umweltthemen, Journalismus, Fotografie, Theater, Drama, Chorsingen, Cheerleading, Psychologie, Philosophie, Technologie, Innenarchitektur, Video, Spiele oder Schach sowie Skiklubs und Krafttrainingklubs.

High Schools in Maple Ridge

Unsere Partnerschulen im Schulbezirk Maple Ridge sind:

High School: Lage: Schüler: Informationen:
Maple Ridge Secondary School Maple Ridge, British Columbia ca. 1.320 Schüler, davon ca. 9 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Garibaldi Secondary School Maple Ridge, British Columbia ca. 750 Schüler, davon ca. 8 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Westview Secondary School Maple Ridge, British Columbia ca. 770 Schüler, davon ca. 6 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Pitt Meadows Secondary School Pitt Meadows, British Columbia ca. 870 Schüler, davon ca. 8 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Samuel Robertson Technical School Maple Ridge, British Columbia ca. 790 Schüler, davon ca. 6 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Thomas Haney Secondary School Maple Ridge, British Columbia ca. 1.140 Schüler, davon ca. 8 deutschsprachige ⇒ Zur Schule

Schulbezirk Sea to Sky

Schulbezirk Sea to Sky

Whistler liegt im so genannten Sea to Sky Corridor von Kanada, im renommierten School District Howe Sound. Mit ihren ca. 13.000 Einwohnern ist die Stadt das ganze Jahr über ein attraktiver Urlaubsort. Eingebettet in die Gebirgskette der Coast Mountains liegt dieses schöne Städtchen, das als eines der besten Ski- und Snowboardgebiete in ganz Nordamerika gilt. Das zugehörige Skigebiet Whistler / Black Mountains ist über die Grenzen hinaus bekannt. Im Jahr 2010 wurden hier die Skirennen der Olympischen Winterspiele ausgerichtet. Auch im Sommer gibt es viel zu tun, z.B. Kanufahren, Reiten, Mountain Biking, Angeln und Golf. Übrigens: Hier befindet sich auch der größte Bikepark der Welt.

45 Minuten von Whistler entfernt liegt Squamish, mit ca. 20.000 Einwohnern. Ihren Namen verdankt die Stadt den Squamish-Indianern, die vor dem Eintreffen der Europäer in dieser Region lebten. Heute ist Squamish ein idealer Wohn- und Urlaubsort. Ob Klettern oder Wandern, ob Mountain Biking oder Windsurfing, Natur- und Sportfreunde kommen hier rundum auf ihre Kosten. Zudem lockt die Umgebung mit zahlreichen Highlights. Zwischen Squamish und Pemberton liegt der Garibaldi Provincial Park mit viel unberührter Natur und einer Fülle von Wanderwegen, die man auf langen Touren, aber auch stundenweise, erkunden kann. Weitere Attraktionen sind der Stawamus Chief, ein riesiger Monolith – ideal zum Klettern, die Shannon Falls, einer von Kanadas spektakulärsten Wasserfällen, und die nahe gelegene Gemeinde Brackendale, wo man Weißadler beobachten kann. Technikfans machen vielleicht einen Abstecher in das Bergbau- oder Eisenbahnmuseum.

Die Schulen in Sea to Sky

Sea to Sky

In Kanada wird überdurchschnittlich viel in Bildung investiert, das spürt man auch im Schuldistrikt Howe Sound. Die Lehrer sind sehr gut ausgebildet und die technischen Einrichtungen sind auf dem neuesten Stand, ob im Labor oder Computerraum. Hinzu kommen spezielle Räumlichkeiten für Musik, Theater und weitere Aktivitäten. Darüber hinaus haben alle von uns ausgesuchten Schulen eigene Bibliotheken, Sporthallen und Labore. Je nach Schule stehen neben akademischen Kursen Sportangebote und Kurse im musisch-kreativen Bereich sowie berufsvorbereitende Kurse, z.B. Buchhaltung und Kochen auf dem Stundenplan. Wer bei diesem Angebot unsicher ist: Spezielle Berater, die so genannten Counselors, unterstützen die Schüler dabei, ihren Stundenplan zusammenzustellen.

Für internationale Schüler stehen darüber hinaus spezielle Aktivitäten und Ausflüge auf dem Plan. In den vergangenen Jahren wurden unter anderem Wandertouren, Fahrten zu hochkarätigen Hockey- oder Bastketballspielen sowie ein spektakuläres Dinner zum Chinesischen Neujahrsfest durchgeführt.

High Schools in Sea to Sky

Unsere Partnerschulen im Schulbezirk Sea to Sky sind:

High School: Lage: Schüler: Informationen:
Whistler Secondary School Whistler, British Columbia ca. 430, davon ca. 8 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Howe Sound Secondary School Squamish, British Columbia ca. 640, davon ca. 6 deutschsprachige ⇒ Zur Schule
Pemberton Secondary School Pemberton, British Columbia ca. 290, davon ca. 2 deutschsprachige ⇒ Zur Schule

Gastfamilien und Betreuung

Unsere Partner vor Ort verwenden viel Sorgfalt darauf, die Gastfamilien auszusuchen. So kannst du dich darauf verlassen, "deine" passende Gastfamilie zu finden, und du hast das gute Gefühl, dass dich ein herzliches und freundliches Umfeld erwartet. Viele der Gasteltern nehmen immer wieder internationale Schüler in ihrem Haus auf – ein Zeichen für ihre Weltoffenheit und Gastfreundlichkeit. Sollten Probleme oder Fragen auftauchen, lassen wir dich nicht allein: Dir steht jederzeit ein Counselor zur Seite, der dir kompetent weiterhilft.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren Social Media Beiträgen.