St. Paul's Secondary School

High School in Oughterard

Die St. Paul's Secondary School liegt in dem Ort Oughterard. Die moderne, progressive Schule wurde 1964 gegründet und fördert seitdem bestmöglich die akademische und persönliche Entwicklung jedes Einzelnen in einem fürsorglichen und sicheren Umfeld.
Am Ende jedes Terms erhalten die ca. 450 Schüler der High School ein Zeugnis. Die Mitarbeiter unserer Partnerorganisation erstellen außerdem jeden Monat einen Bericht über die Fortschritte der ca. 4 deutschsprachigen Austauschschüler, wodurch die individuelle Entwicklung des Schülers objektiv reflektiert wird. Die High School hat sich neben der Steigerung des Selbstwertgefühls auch die Vermittlung christlicher und kultureller Werte zum Ziel gesetzt. Sie bietet Austauschschülern so einen intensiven Einblick in Kultur
und Lebensweise Irlands.

Das Fächerangebot entspricht den Anforderungen des Department for Education. Die große Fächerauswahl und die vielen außerschulischen Aktivitäten bieten den Schülern ideale Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung. Neben den klassischen Fächern werden auch Irisch, Design- und Kommunikationsgrafik, Konstruktionslehre, Kunsthandwerk und Design, Hauswirtschaft, Berufsberatung und einiges mehr angeboten.

Die Vielzahl an außerschulischen Aktivitäten fördert die individuellen Interessen und Fähigkeiten aller Schüler. Gerade der Sport schafft einen gesunden Ausgleich und lässt dich in Teamsportarten wie Basketball, Fußball, Rugby und Gealic Football schnell neue Freunde finden. Wer es liebt auf der Bühne zu stehen, der sollte sich im Tanz oder Schauspielkurs anmelden. Ein besonderes Sportangebot ist zudem der Reitunterricht. Wer sich ungern dreckig macht und einem Lieblingssport der Iren nachgehen möchte, der kann auch in den von der Schule angebotenen Golfclub. Für die mathematisch und naturwissenschaftlich Begabten gibt es einen speziellen Club, welcher sich speziell auf akademische Wettbewerbe konzentriert. Die Schüler der St. Paul's Secondary School haben mit einigen der Teams verschiedener Clubs schon häufig auf nationaler und internationaler Ebene erfolgreich an Wettbewerben teilgenommen.

Die Lage der Schule weist einige Vorteile auf. An den Wochenenden kannst du ins 25 km entfernte Galway. Dort kannst du gemütlich shoppen und deine Zeit bei einem heißen Kakao in charmanten Cafes genießen. Unter der Woche musst du auf einen gemütlichen Plausch in einem Cafe bei Tee und Kuchen nicht verzichten. Auch der kleine Ort Oughterard bietet dies. Nur 7 min zu Fuß von der Schule entfernt, liegt das „URBANtearoom“, welches sehr leckeren Kuchen für seine Gäste bereit hält. Ca. 30 min zu Fuß entfernt liegt ein Anlegeplatz des „Lough Corrib“. Bei schönem Wetter lohnt sich dort eine Schiffsrundfahrt auf dem größten See der Republik Irland. Die Glengowla Mines zum entdecken und die Quiet Man Bridge als gutes Fotomotiv sind etwas weiter weg, aber evtl. fahren du und deine Gastfamilie zusammen mit dem Auto dorthin.

Mehr Infos zum Thema Gastfamilie findest du hier.

Fächerangebot

Eine Auswahl des Fächerangebots findest Du hier:

Sprachen:

Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Irisch

Mathematik und Naturwissenschaften:

Mathematik, Biologie, Chemie, Physik

Geistes- und Sozialwissenschaften:

Geographie, Geschichte, Sozialkunde, Hauswirtschaftslehre

Technik und Informatik:

Computerlehre, Computer unterstütztes Design, Bauwesen

Bildende Künste:

Kunsthandwerk und Design, Musik, Holzarbeiten, Schauspiel

High School Sports:

Fußball, Rugby, Gealic Football, Golf, Basketball, Tanz, Reiten

Unverbindlich online bewerben