St. Enda's College

High School in Galway

Das traditionsreiche St. Enda’s College befindet sich in der jungen und lebhaften Stadt Galway an der irischen Westküste. Die Schule, die 1928 gegründet wurde, liegt südlich der Innenstadt auf einem weitläufigen Gelände mit Blick auf die Bucht von Galway. Bis 1991 war das College in Irlands drittgrößter Stadt eine reine Jungenschule. Heute bietet sie Jungen und Mädchen eine akademisch hochwertige Ausbildung und ein umfangreiches außerschulisches Programm.

Zur Ausstattung des St. Enda’s College zählen mehrere Sprachlabore, unter anderem für den Unterricht in Französisch und Deutsch, ein modernes Informationstechnologiezentrum, eine Abteilung für den Hauswirtschaftsunterricht, eigens für den naturwissenschaftlichen Unterricht ausgestattete Labore, einen Kunstraum und Aufenthaltsräume.

Das Fächerangebot entspricht den Vorgaben des irischen Bildungsministeriums. Auf dem Stundenplan des Colleges stehen unter anderem Englisch, Geografie, Computerwissenschaft, Wirtschaft, Musik, technisches Zeichnen und Ingenieurwissenschaften. Nach dem regulären Unterricht kannst du an einem der zahlreichen außerschulischen Angebote teilnehmen. Dazu zählen: öffentliches Sprechen, Tennis, Fußball, Debattieren, Schwimmen, Basketball, Golf oder Tennis. Denn auch Sport spielt eine wichtige Rolle am St. Enda’s College. Zu den besonderen Sportarten der Schule gehört Gaelic Football, ein sehr traditionsreicher irischer Sport, bei welchem du ganz schnell Kontakte zu deinen Mitschülern knüpfen kannst.

Die Schule selbst liegt 35min Fußweg vom Zentrum Galways entfernt. Du kannst aber auch entspannt 16 min mit dem Bus fahren, um die Innenstadt zu erkunden. Die Lage der Schule bietet noch weitere Vorteile. An warmen Tagen kannst du am 12 min entfernten Blackrock Beach, wortwörtlich ins Wasser springen. Für ein wenig frische Luft im Grünen sorgt der Quincentennial Park und der Circle of life Commemorative Garden. Einen abwechslungsreichen Nachmittag bietet der kleine Freizeitpark „Currys Funpark“. Gleich neben diesem liegt das „Leisureland“. Das Leisureland ist ein großes Gelände mit Freizeitmöglichkeiten von Schwimmen über Schlittschuhlaufen bis hin zu Theater und Konzerten. Nach der Schule bleibt somit kein Platz für Langeweile.

Fächerangebot

Eine Auswahl des Fächerangebots findest Du hier:

Sprachen:

Englisch, Französisch, Deutsch

Mathematik und Naturwissenschaften:

Mathematik, Biologie, Chemie, Physik

Geistes- und Sozialwissenschaften:

Geographie, Geschichte, Sozialkunde, Wirtschaftslehre, Politik

Technik und Informatik:

Computerlehre, technisches Zeichnen, Ingenieurswissenschaft

Bildende Künste:

Kunst, Musik, Holz- und Metallarbeiten, Photografie, Theater

High School Sports:

Gaelic Football, Fußball, Rugby, Basketball, Hockey, Tischtennis, Tennis, Golf, Schwimmen, Hurling

Unverbindlich online bewerben