Mark R. Isfeld Secondary School Comox Valley

Comox, Vancouver Island, B.C.

Die High School

Mark R. Isfeld Secondary School

Die Mark R. Isfeld Secondary School mit über 1.000 Schülern befindet sich in Courtenay. Individuelle Förderung, kleine Klassen und selbstständiges Lernen sind an der Schule selbstverständlich. Die High School setzt unterschiedliche Schwerpunkte in den Bereichen Mathematik, Naturwissenschaften und Sprachen. Es gibt ein "French Immersion Program", in welchem nicht nur Französischunterricht angeboten wird, sondern auch andere Fächer in Französisch unterrichtet werden. Du kannst außerdem aus einem umfangreichen Sportangebot und vielen außerschulischen Aktivitäten wählen. Die Mark R. Isfeld Secondary School besitzt eine eigene Golfakademie, die in Zusammenarbeit mit Robert Radcliffe durchgeführt wird.

Im Bereich „Berufsvorbereitung“ bietet die High School Unterricht in Informatik, Ernährungskunde, Meeresbiologie, Metall- und Holzverarbeitung, Robotik, Film und Fernsehen sowie Autotechnik an.

Toronto Experience:

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Juli? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehenden Gebäude der Welt. Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier.

Infos auf einen Blick

Aufenthaltsdauer: flexibel wählbar
Spätester Bewerbungstermin: 8 Wochen vor Abreise
Land/Region: Mark R. Isfeld Secondary School, Vancouver Island, British Columbia, Kanada
Schülerzahl: ca. 960, davon ca. 8 deutschsprachige Schüler
Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren Social Media Beiträgen.