Málaga

Malaca Instituto

Schule

Die lebensfrohe andalusische Metropole Málaga (600.000 Einw.) ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der sonnenverwöhnten Costa del Sol. Das sprichwörtlich milde Klima der Stadt mit über 300 Sonnentagen im Jahr macht Málaga zu einem besonderen Anziehungspunkt. Stundenlang können Sie durch die engen Gassen der Altstadt bummeln, von einer der vielen traditionellen Tapas-Bars zur nächsten, alte Wein- und Sherryhandlungen besuchen und in vollen Zügen die Atmosphäre dieser südspanischen Stadt genießen.

SPRACHSCHULE

Unsere Partnerschule zählt zu den renommiertesten Sprachinstituten in Spanien. Der ARD-Ratgeber Schule/Beruf urteilte über die Schule wie folgt: Unter den unzähligen Angeboten für Spanischkurse in Spanien nimmt dieses Institut eine Spitzenstellung ein.

Modernste Lehrmethoden, hochqualifizierte Lehrer sowie ansprechende Unterrichtsräume garantieren beste Lernerfolge. Die Schule liegt in einem Villenvorort und verfügt über Internetanschluss, Kinothek und Cafeteria sowie Sonnenterrasse und Swimmingpool.

FREIZEIT

Als sinnvolle Ergänzung Ihres Spanischkurses möchten Sie sicher mehr über Spanien und Andalusien kennen lernen, die Sprachschule in Málaga hilft Ihnen dabei und organisiert Ausflüge nach Córdoba, Granada, Sevilla, zu den weißen Dörfern, wie Ronda. Es besteht sogar die Möglichkeit, an einem Wochenendausflug nach Marokko teilzunehmen, bei dem man erfährt wie sehr die arabische Kultur auch den Süden Spaniens beeinflusst hat. Die Schule lädt Musiker und Tänzer zu den Schulfiestas ein und Sie lernen, wie man Gazpacho oder Tortillas macht. All dies dient dazu, neue Freundschaften zu schließen und die Zeit in Málaga zu genießen. 

Selbstverständlich kommt der Sport nicht zu kurz: Zu ermäßigten Preisen können Sie Tennis spielen. Reitställe und ein 18 Loch Golfplatz liegen in nur kurzer Fahrdistanz zur Schule. Die Schule arbeitet mit mehreren Fitness-Studios zusammen, die über Squashcourts und Sauna verfügen. Die Sierra Nevada ist nur 2 Stunden entfernt und in den Wintermonaten kann man dort sogar Ski fahren.

Unterkunft

UNTERKUNFT

Gastfamilie
Im Preis eingeschlossen ist die Unterkunft bei einer Gastfamilie mit Halbpension im Doppelzimmer. Einzelzimmer ist gegen Aufpreis möglich. 

Schulresidenz
Auf Wunsch können Sie auch im Club Hispanico wohnen. Diese Residenz liegt direkt neben der Schule, verfügt über eine Klimaanlage, hat einen Swimmingpool und eine hübsche Lounge mit Snackbar. Alle Zimmer verfügen über Bad/WC und Telefon und sind ohne Verpflegung, Frühstück und Halbpension sind aber gegen Aufpreis buchbar. 

Die Superior-Zimmer haben zusätzlich einen Balkon mit Panoramablick, TV und einen kleinen Kühlschrank. Eine Doppelbelegung ist nur bei zwei gemeinsam anreisenden Personen möglich. 

Studentenwohnung
Auf Wunsch können wir auch die Unterbringung in einer Studentenwohnung organisieren. Sie wohnen zusammen mit 4-6 Teilnehmern in einer Wohnung im Doppel- oder Einzelzimmer. Gemeinschaftraum, Küche und Bad werden von den Teilnehmern gemeinsam genutzt. 

Die Wohnungen sind klimatisiert haben einen Fernseher, eine Waschmaschine und eine voll ausgestattete Küche. Jedes Schlafzimmer verfügt über einen Safe. In den Sommermonaten steht Ihnen auch ein Swimmingpool zur Verfügung. Die Wohnungen werden alle 2 Wochen gründlich gereinigt, die Bettwäsche wird einmal pro Woche gewechselt. Zur Schule sind es ca. 10 Gehminuten.

Kursarten

Examenskurs

D.E.L.E. - Kurse

„Di­plo­mas de Es­pañol co­mo Len­gua Extran­je­ra“. An fast al­len un­se­ren spa­ni­schen Part­ner­schu­len kön­nen Sie die D.E.L.E.-Prü­fun­gen in den drei Ni­veau­stu­fen – Bási­co, Ini­ci­al und Su­pe­ri­or – ab­le­gen. Die Prü­fun­gen Bási­co fin­den im Mai und No­vem­ber statt, Ini­ci­al im Mai und Su­pe­ri­or im No­vem­ber. Die An­mel­dung muss ca. 4 Wo­chen vor Prü­fungs­ter­min er­fol­gen. Zu­sätz­li­che In­for­ma­tio­nen: D.E.L.E. 

Details


Einstufung

ab Mittelstufe

Lektionen/Woche

20

Kursdauer

ab 4 Wochen

Gruppenstärke

max. 10 Teilnehmer