Prüfungsvorbereitungskurse in Italien

Bereiten Sie sich auf ein Studium an einer italienischen Universität vor? Oder benötigen Sie Italienisch für den Beruf? Dann helfen wir Ihnen gerne dabei, ihr gewünschtes Sprachlevel in Italienisch zu erreichen. Mit dem "Certificazione di Italiano come Lingua Straniera", kurz CILS-Zertifikat, erhalten Sie die nötige Qualifikation. Apropos: Ein CILS-Examen ist offiziell vom Italienischen Außenministerium anerkannt. 

Der CILS Prüfungsvorbereitungskurs ist in vier aufeinander aufbauende Kenntnisstufen aufgeteilt. Der Kurs dauert 12 Wochen und wird an unserer Partnersprachschule in Florenz abgehalten. Sie haben 25 Lektionen Sprachunterricht pro Woche. Diese sind folgendermaßen aufgeteilt: es gibt 20 Lektionen Standard Sprachunterricht, sowie 5 Lektionen mit Prüfungsvorbereitungen. Die endgültige Prüfung des CILS Zertifikats wird am Ende des Kurses abgehalten. Der Kurs beginnt jeweils im April oder Oktober.

Weiter zu der Sprachschule

Weitere Kursarten

Eine Übersicht über alle Kurse, die als Erwachsenensprachreisen angeboten werden, finden Sie hier.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren Social Media Beiträgen.