Nizza

International House Nice

Schule

Mit einer Sprachreise Nizza entdecken

Nizza – weltbekannt und zu jeder Jahreszeit gleichermaßen faszinierend: Die weitläufige, palmengesäumte Promenade des Anglais an der Baie des Anges, der Engelsbucht, ist das Zentrum der mondänen Côte d'Azur. Rund 400.000 Menschen leben in Nizza. Mehr noch als Antibes, das auch viele provençalische Einflüsse aufweist, ist Nizza eindeutig mediterran geprägt. Die Seealpen bilden eine einzigartige Kulisse und sorgen dafür, dass Nizza im Frühjahr und Herbst klimatisch besonders angenehm ist. Entlang der Promenade reihen sich über eine Länge von 7 Kilometern zahlreiche Privatstrände zum gepflegten Badevergnügen nach dem Sprachkurs. Nutzen Sie die Chance, mit einer Sprachreise Nizza zu entdecken.

Das alte Nizza ist ein Gewirr enger Gassen. Typische Farben dominieren das Stadtbild: Ocker, Altrosa, Dunkelrot und Zartgrün. In den schmalen Straßen verströmt Nizza einen frischen Duft von Früchten, Gemüse, Blumen und Kräutern. Für ein paar Euro bekommen Sie bei einem Straßenhändler ein Stück dampfend heiße socca oder ein Glas Rosé. Die Altstadt mit ihren ausgefallenen Boutiquen, gemütlichen Bistros, Crêperien und Cafés ist die Fortsetzung des eleganten Stadtzentrums mit seinen prächtigen Boulevards, Plätzen und Parks. Belle Epoque – in Nizza ein prägender Einfluss. Der täglichen Blumenmarkt ist in ganz Frankreich bekannt und vor der hoch aufragenden Kathedrale Sainte Reparte können Sie hinreißend schöne Hochzeitsgesellschaften erleben. All das können Sie erleben, wenn Sie für Ihre Sprachreise Nizza als Reiseziel auswählen. 

Doch mehr noch ist Nizza eine Stadt der Festivals. Gehen Sie im Mai auf Sprachreisen, sollten Sie unbedingt an einen Abstecher zum Film-Festival in Cannes denken.

Die Sprachschule in Nizza

Die Sprachschule liegt sehr zentral zwischen der Altstadt und dem Strand und ist in einem modernen Gebäude untergebracht. Die Klassenräume sind klimatisiert und es gibt einen Aufenthaltsraum, wo die Sprachschüler Internetzugang haben. Hoch qualifizierte Lehrer garantieren durch einen kommunikativen Lehrstil, sowohl in der Grammatik als auch bei der Anwendung des Vokabulars, einen schnellen Lernfortschritt bei einer Nizza Sprachreise. Neueste audiovisuelle Lernmittel und Computerlernprogramme stehen zur Verfügung, und am Nachmittag haben die Nizza Sprachreise Teilnehmer die Möglichkeit, diese auch im Selbststudium zu nutzen.

Die Freizeit bei der Nizza Sprachreise mit iSt

Ein- bis zweimal pro Woche organisiert die Schule Freizeitaktivitäten, um den Nizza Sprachreise Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, Nizza und seine Umgebung kennen zu lernen. Museen, Kunstgalerien, Kino, Bowling, Restaurants und Diskotheken sind nur einige der Angebote. Ausflüge zum Selbstkostenpreis führen u.a. nach Cannes, Antibes mit dem Picassomuseum, in das Fürstentum Monaco, nach Eze und Grasse, den Zentren der Parfumherstellung und nach Saint Paul de Vence in den Seealpen. Für einen Einkaufsbummel können Sie zwischen großen Kaufhäusern wie der Galerie Lafayette und kleinen Boutiquen wählen

Unterkunft

Die Unterkunft zum Französisch-Sprachkurs in Nizza

Gastfamilie
Im Preis eingeschlossen ist die Unterkunft bei einer sorgfältig ausgewählten Familie im Einzelzimmer mit Halbpension.

Falls Sie eine andere Unterkunft bevorzugen, können wir Ihnen Folgendes anbieten:

Residenz
Alternativ können wir Ihnen im Sommer die Unterbringung in einer Residenz anbieten. Sie wohnen im Einzelzimmer mit eigenem Bad und Küchenzeile. Es steht Ihnen WLAN im Haus zur Verfügung. Die Residenz befindet sich ca. 3 Gehminuten vom Strand entfernt.

Hotels
In Nizza stehen in der Nähe der Schule eine große Anzahl Zwei- bis Vier-Sterne-Hotels zur Verfügung. Sie können sich auch für ein Residenzhotel entscheiden. Hier sind die Zimmer noch zusätzlich mit einer Küchenecke ausgerüstet. Wir beraten Sie gerne.

Kursarten

Standardkurs

Dieser Kurs ist für Teilnehmer geeignet, die aus privaten Gründen die Fremdsprache erlernen wollen oder aber aus beruflichen Gründen ihre bereits vorhandenen Kenntnisse auffrischen und verbessern möchten. Mit 20 Unterrichtsstunden pro Woche bleibt noch viel Zeit für eigene Unternehmungen.

Details


Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

20

Kursdauer

ab 1 Woche

Gruppenstärke

max. 10 Teilnehmer


Intensivkurs

Dieser Kurs ist besonders für Teilnehmer geeignet, die hohe Ansprüche an schnelle Fortschritte in der Fremdsprache stellen. Mit einer Stundenzahl von fünf bis sechs Stunden pro Tag ist im Intensivkurs mehr Zeit für vertiefende Übungen oder zusätzliche Themen. Die Lerninhalte können somit ausführlicher als im Standardkurs behandelt werden.

Details


Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

26

Kursdauer

ab 1 Woche

Gruppenstärke

max. 10 Teilnehmer


Intensivkurs Plus

Der Intensivkurs Plus setzt sich aus Gruppenunterricht vormittags und Einzelunterricht nachmittags zusammen. Ganz nach Wunsch des Teilnehmers kann im Einzelunterricht der Vormittagsstoff wiederholt oder andere Schwerpunkte gesetzt werden. Darüber hinaus können auch fachsprachliche Themen behandelt werden. Die höhere Stundenzahl bietet eine intensive, konzentrierte Sprachschulung.

Im Intensivkurs Plus haben Sie zusätzlich Einzelunterricht.

Details


Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

20 Intensivkurs plus 10 Lektionen Einzelunterricht

Kursdauer

ab 1 Woche

Gruppenstärke

max. 10 Teilnehmer


Einzelunterricht

Bei die­ser wohl in­ten­sivs­ten Form des Un­ter­richts kön­nen Sie in kür­zes­ter Zeit den grö­ßt­mög­li­chen und ef­fek­tivs­ten Lern­er­folg er­zie­len. Er ist fle­xi­bel und „ma­ß­ge­schnei­dert“ und bie­tet so ein Ma­xi­mum an In­di­vi­dua­li­tät. Nicht je­der pro­fi­tiert beim Sprachen­lernen glei­cher­ma­ßen von der Grup­pen­at­mo­sphä­re. Man­cher Teil­neh­mer fühlt sich woh­ler, wenn er mit „sei­nem“ Leh­rer al­lei­ne ar­bei­ten kann. Auch diesem Anspruch trägt der Einzelunterricht Rechnung.

Details


Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

20 bis 30

Kursdauer

ab 1 Woche