New York

Schülersprachreise International

Kursort

Für junge Leute von 14 bis 21 Jahren

New York, New York... die Stadt, die niemals schläft. Der weltberühmte Big Apple gehört zu den aufregendsten Städten in den USA. Weltoffen, quirlig und immer international. Unsere Sprachreisen nach New York bieten in jeder Minute etwas Neues, das es zu entdecken lohnt. Unsere Sprachschule liegt zentral im Stadtteil Manhattan direkt am Broadway. In unmittelbarer Nähe der Schule finden die Teilnehmer unserer Englisch-Kurse eine fast grenzenlose Auswahl zum Shoppen, Essengehen oder im kulturellen Angebot. Nach dem Sprachkurs bleibt genügend Zeit, um etwas Besonderes zu unternehmen und individuelle Eindrücke von New York zu erlangen. Empire State Building, Freiheitsstatue, Times Square und Central Park sind ein absolutes Muss für die New York Sprachreise. Wer jedoch ein wenig mehr Zeit hat, kann abseits der bekannten Touristenpfade neue Eindrücke dieser faszinierenden Megametropole bekommen, z.B. im ultraschicken, durchgestylten Soho oder in einem der vielen ethnisch geprägten Vierteln.

Freizeit

Das Freizeitprogramm umfasst viel Sport, wie zum Beispiel Volleyball, Fußball, Softball, Tennis, Basketball und Tanzen. Am Abend gibt es Barbecues, Filmnächte, Talent Shows und Discoabende, wo die Sprachkenntnisse aller internationalen Schüler untereinander auf die Probe gestellt werden.

Neben der Erkundung der einzelne Stadtteile New Yorks und dem Besuch wichtiger New Yorker Wahrzeichen, wie Empire State Building, Rockefeller Center, Central Park Zoo sowie einigen Museen (u.a. American Museum of Natural History, The Metropolitan Museum, The Museum of Modern Art, The Guggenheim Museum) stehen auch Ausflüge nach Coney Island und Brighton Beach auf dem Programm. Die Eintrittspreise auf Halbtags- und Ganztagsausflügen sind dabei schon im Gesamtpreis enthalten. Der Sonntag kann für eigene Pläne oder auch für optionale Ausflüge genutzt werden.

Reise

Zielflughafen ist New York. Der Flug ist nicht begleitet. Bei deiner Ankunft am Flughafen wirst du von iSt-Teamern in Empfang genommen.

Programmart

Programmart

Bei einer Sprachreise nach New York nimmst du an folgendem Sprachprogramm teil:

International - Schüler Sprachreisen Programm: Hier verbesserst du deine Englischkenntnisse in einem internationalen Umfeld, denn der Kursleiter ist ein Einheimischer und deine Mitschüler kommen aus aller Welt.

Kurse

Unterricht

Bei deiner Schülersprachreise in New York kannst du einen Standardsprachkurs belegen. Von Montag bis Freitag finden täglich 3 bis 4 Unterrichtseinheiten von jeweils 45 Minuten in internationalen Gruppen mit maximal 15 Schülern statt. Unterrichtet wird wahlweise vormittags oder nachmittags. Mehr Infos zum Standardkurs gibt es hier.

Betreuung

Du wirst während deiner gesamten Sprachreise vom Abflug an deinem Heimatflughafen bis zu deiner Rückreise von iSt-Mitarbeitern, unseren Teamern, betreut. Während des Unterrichts, bei Ausflügen und Freizeitaktivitäten haben sie immer ein offenes Ohr für dich und beantworten dir jede Frage, egal ob du fragen zu New York oder zur Schülersprachreise hast.

Unterkunft

Unterkunft

Die meisten Kursteilnehmer wohnen auf Sprachreisen nach New York bei einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie im Einzelzimmer und mit Vollpension. Unsere Gastfamilien haben eine Entfernung von circa 60 bis 90 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schule, sind jedoch unkompliziert zu erreichen. 

Alternativ ist auch die Unterkunft in der Residenz möglich. Die Unterkunft ist in Fußnähe zu den meisten Sehenswürdigkeiten Manhattans sowie unweit der Sprachschule gelegen.

Bei einer Sprachreise während der Sommerferien gibt es zusätzlich zu den Unterkunftsoptionen Gastfamilie und Residenz, auch das College als Unterkunft. Hierbei können Sprachschüler direkt auf dem Campus der St. Peters University wohnen, der sich in New Jersey - circa 45 Minuten mit der Bahn von der Sprachschule entfernt liegt.