Schülersprachreise Kanada

Kanada ist nicht nur unter Sportbegeisterten und Naturliebhabern "the place to be". Der Kontrast zwischen grandioser Bergwelt und pulsierenden Großstädten fasziniert Menschen rund um den Globus. Somit ideal, um während einer Schülersprachreise Kanada von allen Seiten kennen zu lernen.

Das zweitgrößte Land der Welt nimmt flächenmäßig weitaus mehr Raum ein, als die USA. Die Weite des Landes bestimmt auch die Mentalität der Kanadier: Sie gelten als offenherzig und großzügig. Nicht nur das macht Kanada zu einem idealen Ziel für eine Schülersprachreise.

Für unsere Schülersprachreisen International haben wir Montréal und Toronto Kursorte ausgewählt.

Das Besondere an Montréal ist die Zweisprachigkeit: Hier wird neben Englisch auch Französisch gesprochen. Seine einmalige Lage, sein internationales Flair und die vielen Sehenswürdigkeiten machen Montréal zu einem tollen Ziel für Sprachschüler aus aller Welt. 

Toronto ist die größte Stadt in Kanada und auch die Hauptstadt der Provinz Ontario. Besonders faszinierend ist die Skyline Torontos, allem voran der CN Tower mit seinem Glass Floor. Eine Sprachreise nach Toronto ist die ideale Verbindung zwischen einem erfolgreichen Englisch-Sprachkurs und aufregenden Sprachferien.

Programme in Kanada