Sunderland College

Waitakere, Auckland, Neuseeland

Schule

Die Lage

Die Schule liegt in Waitakere City und ist die einzige gemischte Privatschule im Westen Aucklands. Der Campus liegt auf einem 3,5 Hektar großen Gelände an einer ruhigen Straße. In der Nähe befinden sich zahlreiche sportliche und kulturelle Einrichtungen.

Die High School

Sunderland College ist eine kleine Schule, an der eine familiäre Atmosphäre herrscht. Die Schüler erhalten eine sehr engagierte und fürsorgliche Betreuung. Die Schule bietet einen akademisch anspruchsvollen Unterricht. Sie ist technisch auf dem neuesten Stand eingerichtet und verfügt über zahlreiche Computerräume, Labore für den Unterricht in Naturwissenschaften und Technik. Außerdem ist der Bereich Darstellende Künste ein wichtiger Bestandteil des Schullebens. So verfügt das Sunderland College über spezielle Musikräume, einen Raum für Bandproben, einen Theaterraum und ein Auditorium.

Orientierungsseminar in Auckland

Zu Beginn des High School Aufenthaltes in Neuseeland findet ein einwöchiges Orientierungsseminar in Auckland statt, das im Preis enthalten ist. Vormittags wird eine Einführung in Landeskunde und zum neuseeländischen Schulsystem gegeben. Nachmittags stehen verschiedene Aktivitäten auf dem Programm, z.B. eine Stadtrallye, Klettern oder ein Farmbesuch. Während des Kurses wohnen die Schüler bei einer Gastfamilie in Auckland.

Fächer

Fächerangebot (Auswahl)

Sprachen:

  • Englisch
  • Spanisch

Mathematik und Naturwissenschaften:

  • Biologie
  • Chemie
  • Mathematik
  • Physik

Geistes- und Sozialwissenschaften:

  • Geschichte
  • Geografie
  • Wirtschaftslehre

Gesundheit:

  • Gesundheitswesen
  • Sportlehre

Technik und Informatik:

  • Informationstechnologie

Bildende Künste:

  • Kunst
  • Kunstgeschichte
  • Design
  • Schauspiel
  • Musik

High School Sports:

  • Leichtathletik
  • Badminton
  • Baseball
  • Cricket
  • Cross Country
  • Hockey
  • Netzball
  • Rudern
  • Fußball
  • Schwimmen
  • Tischtennis
  • Tennis
  • Volleyball

Unterkunft

Unterkunft und Betreuung

Jeder Gastschüler wohnt während seines High School Aufenthaltes in einer ausgewählten Gastfamilie und wird umfassend betreut.

Die Gastfamilien wohnen in Waitakere City. Die Schüler fahren in der Regel mit dem Bus oder öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schule.

Jeder High School Teilnehmer hat einen eigenen Betreuer, der ihm während seines Aufenthaltes mit Rat und Tat zur Seite steht. Darüber hinaus arbeiten wir in Neuseeland seit über 15 Jahren mit einer zuverlässigen und erfahrenen Partnerorganisation zusammen, die in regelmäßigem Kontakt mit allen Schülern und Schulen ist. Allen Teilnehmern steht während der gesamten Aufenthaltsdauer ein deutschsprachiger Betreuer zur Seite. Unsere Schüler lernen ihren persönlichen Betreuer während des einwöchigen Orientierungsseminar in Auckland oder Wellington kennen.

 

 

Infos

Infos auf einen Blick

Aufenthaltsdauer:

flexibel wählbar (1 Term = ca. 3 Monate)

Spätester Bewerbungstermin:

8 Wochen vor Abreise

Lage:

Waitakere City, West-Auckland Neuseeland

Einwohner:

800.000

Schülerzahl:

ca. 300 Schüler, davon ca. 2 deutschsprachige Gastschüler

Kleiderordnung:

Schuluniform

Bildergalerie

Bilder mit freundlicher Genehmigung der Schule

Termine & Preise Bewerben

iSt Kundenbetreuung

Sie haben Fragen zum iSt Private High School Programm Neuseeland? Dann teilen Sie uns diese mit.

Wir möchten Sie gerne individuell informieren und beraten.

- Ihre iSt Sprachreisen -

Anrede *
Am Besten bin ich zu erreichen:
Bevorzugt *
* Pflichtfeld