Parnell College

Parnell, Auckland, Neuseeland

Schule

Die Lage

Das Parnell College liegt im malerischen Parnell/Newmarket, nicht weit entfernt vom Stadtzentrum Aucklands. Direkt neben der Schule befindet sich eine große Parkanlage. Die Newmarket Olympic Swimming Pools und Fitness Centre sowie der Parnell Tennis Club befinden sich in der Nähe und werden von den Schülern des Parnell College genutzt.

Die High School

Das Parnell College wird von Schülern der Klassen 1 bis 13 besucht. Die moderne Schule wurde 1998 gegründet und hat sich zu einer der führenden Schulen Neuseelands entwickelt. Sie bietet ein umfangreiches Fächerangebot und hervorragend ausgestattete Klassenräume. Daneben verfügt die Schule über eine Sporthalle, eine Bibliothek, Technik- und Computerräume. Die Schule hat einen hohen akademischen Anspruch. Eine Unterrichtsstunde dauert mit 70 bis 85 Minuten länger als an öffentlichen High Schools in Neuseeland. Durch die Unterrichtslänge soll den Schülern und Lehrern ausreichend Zeit gegeben werden, Ideen zu entwickeln. Neben den akademischen Fächern bietet das Parnell College auch ein umfangreiches Programm an außerschulischen Möglichkeiten. Hierzu zählen der Debattier Club, Jazz Band, Chor, Musical Produktionen und die Schülerzeitung.

Fächer

Fächerangebot (Auswahl)

Sprachen:

  • Englisch
  • Chinesisch
  • Spanisch

Mathematik und Naturwissenschaften:

  • Biologie
  • Chemie
  • Mathematik
  • Physik

Geistes- und Sozialwissenschaften:

  • Geschichte
  • Geografie
  • Wirtschaftslehre
  • Sozialkunde

Gesundheit:

  • Gesundheitswesen
  • Sport

Technik und Informatik:

  • Design & Technologie
  • Informationstechnologie

Bildende Künste:

  • Kunst
  • Design
  • Schauspiel
  • Musik

High School Sports:

  • Leichtathletik
  • Badminton
  • Basketball
  • Fußball
  • Golf
  • Gymnastik
  • Hip-Hop Tanz
  • Hockey
  • Netzball
  • Schwimmen
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Volleyball
  • Waterball

Unterkunft

Unterkunft und Betreuung

Jeder Gastschüler wohnt während seines High School Aufenthaltes in einer ausgewählten Gastfamilie und wird umfassend betreut.

Die Gastfamilien wohnen in der Regel in Vororten Aucklands und die Schüler fahren mit dem Bus oder öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schule.

Jeder High School Teilnehmer hat einen eigenen Betreuer, der ihm während seines Aufenthaltes mit Rat und Tat zur Seite steht. Allen Teilnehmern steht während der gesamten Aufenthaltsdauer ein Betreuer zur Seite.

 

 

Infos

Infos auf einen Blick

Aufenthaltsdauer:

flexibel wählbar (1 Term = ca. 3 Monate)

Spätester Bewerbungstermin:

8 Wochen vor Abreise

Lage:

Parnell, in der Nähe von Auckland City, Neuseeland

Einwohner:

800.000

Schülerzahl:

ca. 600 Schüler, davon ca. 1 deutschsprachiger Gastschüler

Kleiderordnung:

Schuluniform

Bildergalerie

Bilder mit freundlicher Genehmigung der Schule

Termine & Preise Bewerben