San José

Costa Rican Language Academy

Schule

Mit einer Sprachreise San José entdecken

Costa Rica, reiche Küste, wie der Entdecker Columbus das Land erwartungsvoll nannte, ist vor allem reich an unberührter Natur: tropische Regenwälder, mächtige Berge, funkelnde Wasserfälle, aktive und erloschene Vulkane, palmenbestandene Traumstrände – das alles lockt immer mehr Reisende nach Costa Rica. Nutzen Sie die Chance, mit einer Sprachreise San José zu entdecken.

San José, die Hauptstadt der friedlichen, südamerikanischen Republik Costa Rica (das Militär wurde 1949 abgeschafft) liegt 1150 Meter über dem Meer im weiten, fruchtbaren Valle Central vor dem majestätischen Panorama der Kordilleren. Karibik und Pazifik sind von San José aus jeweils nur drei Autostunden entfernt; ideale Ziele für Wochenendausflüge auf Sprachreisen nach Costa Rica.

Im Parque Central können Sie wie die Ticos, so nennen sich die Einwohner von San José, auf einer schattigen Parkbank entspannen. Danach sollten Sie sich in das brodelnde Durcheinander des Mercado Central stürzen. Das angenehme Klima macht Costa Rica ganzjährig zu einem perfekten Reiseziel. Gute Straßenverbindungen bringen Sie über die Panamericana zu den schönen Stränden an der Pazifikküste bei Puntarenas.

Die Sprachschule in San José

Unsere Sprachschule liegt nahe dem Zentrum von San José und doch etwas außerhalb der geschäftigen Innenstadt. In direkter Nachbarschaft finden Sie Läden, Bars, Cafés, Kinos, Theater und Museen. Bequeme Klassen- und Aufenthaltsräume, eine kleine Küche sowie Terrasse und Garten gewährleisten eine entspannte und effektive Lernatmosphäre für Ihren Spanisch-Sprachkurs in Costa Rica.

Eine Besonderheit unserer Sprachschule ist, dass sie Ihnen neben dem Sprachkurs kostenlos die Möglichkeit bietet, Latin Dance Classes zu nehmen. Salsa, Merengue, Cumbia, Bolero – wenn Sie möchten, sogar täglich! Sprachen lernen und Tanzen: Eine Kombination, die insbesondere erwachsene Teilnehmer unserer Sprachreisen an Costa Rica reizt.

Die Freizeit bei der San José Sprachreise mit iSt

Neben den Tanzklassen bereiten die Mitarbeiter unserer Sprachschule in San José regelmäßig gemeinsame Kochabende vor. Dabei experimentieren Sie mit exotischen Rezepten und bereichern gleichzeitig Ihr Vokabular. Sie haben zudem die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von Ausflügen und kulturellen Aktivitäten zu wählen.

Unterkunft

Die Unterkunft zum Spanisch-Sprachkurs in San José

Gastfamilie
Im Kurspreis inbegriffen ist die Unterbringung bei einer costaricanischen Familie im Einzelzimmer mit Halbpension.

Hotels
Hotelunterkunft ist auf Anfrage möglich.

Kursarten

Kursarten

Minigruppe

In klei­nen Lern­grup­pen ist bei der Mi­ni­grup­pe ein be­son­ders in­ten­si­ves Sprach­trai­ning mög­lich. Das wich­tigs­te Lern­ziel ist das flie­ßen­de Spre­chen der Fremd­sprache, dem­zu­fol­ge ste­hen vor al­lem die kom­mu­ni­ka­ti­ven Tech­ni­ken im Vor­der­grund. Sie er­wei­tern Ih­ren Wort­schatz mit Hil­fe ak­tu­el­ler Unterrichtsma­te­ria­li­en und ge­win­nen im Rol­len­spiel und in Dis­kus­sio­nen mehr Si­cher­heit im sprach­li­chen Aus­druck. Der Kurs ist an­spruchs­voll, ga­ran­tiert aber auch bes­te Re­sul­ta­te in kür­zes­ter Zeit. Die Kur­se sind all­ge­mein­sprach­lich aus­ge­rich­tet und wen­den sich an be­son­ders mo­ti­vier­te Teil­neh­mer. Durch die nied­ri­ge Teil­neh­mer­zahl ist ein schnel­ler Lern­fort­schritt ge­währ­leis­tet.

Besonderheiten

Ohne fachspezifische Ausrichtung

In San José – wie auch in den Kursorten Salamanca, Nerja, Quito, Playa del Carmen, Oaxaca und Puerto Vallarta – umfasst der Unterricht generelle Sprachschulungen in kleinen, intensiven Lerngruppen ohne fachspezifische Ausrichtung.

Das Mindestalter für die Teilnahme an der Minigruppe liegt bei 18 Jahren. Eine obere Altersbegrenzung gibt es nicht.

Details

Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

12 bis 25

Kursdauer

ab 2 Wochen

Gruppenstärke

max. 6 Teilnehmer


Einzelunterricht

Bei die­ser wohl in­ten­sivs­ten Form des Un­ter­richts kön­nen Sie in kür­zes­ter Zeit den grö­ßt­mög­li­chen und ef­fek­tivs­ten Lern­er­folg er­zie­len. Er ist fle­xi­bel und „ma­ß­ge­schnei­dert“ und bie­tet so ein Ma­xi­mum an In­di­vi­dua­li­tät. Nicht je­der pro­fi­tiert beim Sprachen­lernen glei­cher­ma­ßen von der Grup­pen­at­mo­sphä­re. Man­cher Teil­neh­mer fühlt sich woh­ler, wenn er mit „sei­nem“ Leh­rer al­lei­ne ar­bei­ten kann. Auch diesem Anspruch trägt der Einzelunterricht Rechnung.

Details

Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

15 bis 30

Kursdauer

ab 2 Wochen


Zusätzlicher Einzelunterricht

Bei die­ser wohl in­ten­sivs­ten Form des Un­ter­richts kön­nen Sie in kür­zes­ter Zeit den grö­ßt­mög­li­chen und ef­fek­tivs­ten Lern­er­folg er­zie­len. Er ist fle­xi­bel und „ma­ß­ge­schnei­dert“ und bie­tet so ein Ma­xi­mum an In­di­vi­dua­li­tät.

Details

Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

5 bis 10

Kursdauer

ab 1 Woche