Hastings

Schülersprachreise nach England: Hastings

Kursort

Für junge Leute von 11-15 Jahren
Kursarten: Juniorenkurs, Standardkurs

Gerade für jüngere Schüler ist es besonders wichtig, schon früh den Spaß an Fremdsprachen zu entdecken. Deshalb haben wir für unsere Schülersprachreisen Hastings als Kursort ausgewählt. Hier treffen sich Jugendliche aus der ganzen Welt, um ihre Englischkenntnisse zu verbessern. Die 75.000 Einwohner sind freundliche Gastgeber und sie bieten den jungen Gästen ein großes Sport- und Unterhaltungsangebot. Außerdem findet man sich in dem kleinen Küstenörtchen sehr gut zurecht. Auch von der Gastfamilie zur Sprachschule ist es nicht sehr weit.

Betreuung

Sowohl die deutschen Kursleiter als auch die Englisch-Lehrer in Hastings verfügen über einige Erfahrung in der Betreuung jüngerer Schüler. Bei Ausflügen und Freizeitaktivitäten sind die Betreuer dabei. Das Freizeitprogramm ist in Hastings ganz auf die Jugendlichen abgestimmt. Wenn die Schüler selbst Anregungen oder Vorschläge einbringen, werden sie natürlich gerne ins Freizeitprogramm der Schülersprachreise eingebunden.

Gastfamilie

In Hastings wohnst du bei einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie; meist mit einem anderen Kursteilnehmer zusammen. Unsere Familien in Hastings sind alle sehr nett, sodass man sich rundum wohl fühlen kann. Hinzu kommt, dass die meisten Gastfamilien bereits Erfahrungen mit jüngeren Schülern gesammelt haben.

Unterricht

Ganz klar: Während einer Schülersprachreise Englisch zu lernen ist doch ganz was anderes als zu Hause in der Schule. Jeden Tag können die Schüler ihr neu erlerntes Englisch in der Praxis erproben: schon während des Frühstücks bei der Gastfamilie, im Bus, in einem Geschäft oder während der Freizeit. Aus diesem Grund legen wir auch besonders viel Wert auf die praktischen Aspekte des Englisch Lernens, ohne dabei zu vergessen, dass zu jeder Sprache auch Grammatik gehört.

Täglich 3 Unterrichtseinheiten Englisch. Eine Unterrichtseinheit in Hastings dauert 50 Minuten. Die Klassen bestehen aus bis zu 14 Schülern.

Freizeit

Sonnenbaden oder Joggen, Surfen, Wasserball oder Beachtennis spielen – Hastings Strand lädt zu vielen Aktivitäten ein. Wer schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf seinen Führerschein haben möchte, kann im Fun-Park sein Fahrtalent beim Go-Cart Rennen unter Beweis stellen. Hier findest du ein Beispiel für unsere Aktivitäten in Hastings.

In Hastings gibt jede Menge zu entdecken: z.B. die berühmten Caves hoch über der Stadt oder das nahe gelegene Battle, das ihr vielleicht schon aus den Geschichtsbüchern kennt. Nicht weit entfernt liegt das kleine Städtchen Rye, das mit seinen typischen Gassen und Häusern schon häufig im Film und im Fernsehen zu bewundern war.  Von der imposanten Schlossruine, Hastings Castle, oberhalb der Stadt hat man einen fantastischen Panoramablick auf die Hügelkette der Downs of Sussex und auf den Ärmelkanal.

Sightseeing und Shopping der besonderen Art erlebt ihr während der Schülersprachreise auf einer Tagesfahrt von Hastings nach London (bei 15-tägigen Kursen 1 Tag London).

Gemeinsam unternehmt ihr auch eine Sightseeingtour: Entweder zum Abenteuerpark Chessington oder Canterbury. In Canterbury bestaunen wir die berühmte Kathedrale und bummeln durch die Innenstadt.

Weitere Ausflüge: Euer Kursleiter an der Sprachschule in Hastings schlägt eine Auswahl von Halbtagsausflügen vor und ihr entscheidet, wohin es geht. Ein Halbtagsausflug pro Woche ist bereits im Programmpreis enthalten.

Reise

Die An- und Abreise wird begleitet. Zielflughafen ist London Heathrow, von da geht es im Bus gemeinsam weiter nach Hastings.