Oxfordshire

Schon der Name steht für Bildung der absoluten Extraklasse. Doch nicht nur der Geist wird in dieser Region gefördert, auch das Auge wird mit allerlei Reizen konfrontiert. Die natürliche Schönheit von Oxford und dessen Grafschaft steht in einem ganz zauberhaften Gegensatz zum fortschriftlichen Denken, dass hier schon immer zuhause war. Prachtvolle Herrenhäuser, üppige Wiesen und einladende Wildparks bieten dabei die gelungene Abwechslung zum anstrengenden Studienalltag.

Viele Attraktionen

Zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Grafschaft Oxford gehört natürlich dessen Hauptstadt. Gegründet im 8. Jahrhundert gibt es hier nicht nur die Elite Universität zu besuchen, welche nicht nur die älteste Englands sonder auch die drittälteste Europas ist. Von der Universitätskirche hat man einen ganz bezaubernden Ausblick über die gesamte Stadt. Desweiteren steht Oxford ganz im Zeichen des kulturellen und geschichtlichen Intellekts. Das Ashmolean Museum zeigt unter anderem Bilderwerke von da Vinci und Michelangelo. Oxfords malerische Architektur, die vielen mittelalterlichen Kirchen sowie die Skyline an Kuppeln und Türmen laden zum verweilen, Tee trinken und studieren ein.

Sportmöglichkeiten

Um den Körper in Einklang mit dem Geist zu bekommen gibt es in Oxfordshire etliche Sportangebote. Zum einen verfügt jedes College in Oxford über ein sehr weitgefächertes Sportangebot, wo Studenten und Schüler im Team trainieren können. Zum anderen lädt die Region zu ausgiebigen Wanderungen, Radtouren, Ausritten oder Rudertouren ein.

High School in Oxfordshire

In Oxfordshire bieten wir folgende Partnerschule an: