Auckland

Dominion English School

Schule

Mit einer Sprachreise Auckland entdecken

Queen City nennen die Menschen in Neuseeland die Stadt Auckland. Der Name spielt einerseits auf die wahrhaft königlichen Strände von Auckland an – und macht andererseits die Größe der Stadt spürbar: Auckland, auf der Nordinsel gelegen, ist die bevölkerungsreichste Metropole in Neuseeland. Vom Zentrum aus erreichen Sie innerhalb einer Stunde nicht weniger als 102 verschiedene Strände, einschließlich Hot Water Beach, wo warme Quellen am Meeresufer entspringen. Einer der Gründe, warum es die meisten Bewohner von Auckland beinahe jede freie Minute an den Strand zieht. Aber auch die City hat mit der Lower Queen Street einiges zu bieten: Sie gilt als die wohl beste Einkaufsmeile in Neuseeland.

Nicht nur die Vielzahl exotischer Spezialitätenrestaurants macht den polynesischen Ursprung von Auckland spürbar. Neben anderen interessanten Sehenswürdigkeiten ist auch das War Memorial Museum einen Besuch wert. Lassen Sie sich vom verwegen klingenden Namen nicht irritieren: Das Museum beherbergt auch eine der schönsten Ausstellungen maorischer und polynesischer Exponate. Nutzen Sie die Möglichkeit mit einer Sprachreise Auckland zu entdecken.

SPRACHSCHULE

Die Sprachschule im Zentrum von Auckland gehört zu den renommiertesten Lehrinstituten in Neuseeland. Mit ihrer über 40-jährigen Lehrtradition ist die Schule vom neuseeländischen Unterrichtsministerium anerkannt. Sie verfügt über Bibliothek, Cafeteria und Computerzentrum. Dort können die Teilnehmer unserer Auckland Sprachreisen kostenlos den E-Mail-Zugang benutzen.

FREIZEIT

Wenn Sie Strände und Wassersport besonders lieben, dann sind Sie auf der wärmeren Nordinsel gut aufgehoben. Berühmt sind auch die Segelregatten, die vor Auckland ausgetragen werden. Die Sprachschule organisiert bei einer Auckland Sprachreise mehrere Freizeitaktivitäten pro Woche sowie an den Wochenenden Ausflüge nach Rotorua oder zur Bay of Island.

Unterkunft

UNTERKUNFT

Gastfamilie
Im Preis eingeschlossen ist die Unterkunft in einer neuseeländischen Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension, am Wochenende mit Vollpension. 

Kursarten

Examenskurs

University of Cambridge Certificates

Dies sind wohl die be­kann­tes­ten Ex­ami­na un­ter den eng­li­schen Sprach­prü­fun­gen und sie ge­nie­ßen welt­weit ei­nen ex­zel­len­ten Ruf. Zu den Zertifikaten gehören u.a. das First Certificate of English (FCE) und das Certificate in Advanced English (CAE).

Das Cambridge First Certificate

bescheinigt allgemeine Kenntnisse der englischen Sprache auf Mittelstufenniveau.

Das University of Cambridge Certificate in Advanced English

ist für jene von großer Wichtigkeit, die eine höhere Qualifikation für akademische und berufliche Zwecke brauchen.

Mit der Vorbereitung auf alle Examina sollte bei guten Vorkenntnissen ca. 13, bei sehr guten Vorkenntnissen 8 oder 6 Wochen vor dem Prüfungstermin begonnen werden.

IELTS - Kurse

Das IELTS Ex­amen ist häu­fig Vor­aus­set­zung für das Stu­di­um an ei­ner Uni­ver­si­tät, vor al­lem in Groß­bri­tan­ni­en, Neu­see­land und Aus­tra­li­en. Bei die­sem Ex­amen geht es dar­um, ei­ne mög­lichst ho­he Punk­tzahl auf ei­ner No­ten­ska­la von eins bis neun zu er­rei­chen. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu die­sem Ex­amen fin­den Sie un­ter: IELTS

Details


Einstufung

ab Mittelstufe

Lektionen/Woche

25

Kursdauer

ab 6 Wochen

Gruppenstärke

max. 12 bis 14 Teilnehmer