Montréal

GEOS Languages Plus

Schule

Mit einer Sprachreise Montréal entdecken

Montréal liegt im Osten von Kanada, in der Provinz Québec. Gerne wird diese kanadische Metropole auch als Paris Nordamerikas bezeichnet, denn Montréal ist die zweitgrößte Stadt der Welt, in der französisch gesprochen wird. Etwa drei Millionen Menschen leben in Montréal – fast die Hälfte der Bevölkerung Québecs. Die Stadt erstreckt sich auf einer 50 km langen Insel im Lawrence Strom. In Montréal vermischen sich englische und französische Traditionen mit amerikanischem Fortschritt. Sie verleihen der Stadt internationales Flair.

Die Sprachschule in Montréal

Die Sprachschule ist zentral in einem modernen Gebäude in der unmittelbaren Nachbarschaft des Montreal Museum of Fine Arts, des Ritz Carlton Hotels und des berühmten Holt Renfrew Department Stores untergebracht. Sie verfügt über 13 komfortable Klassenräume, einem Computerraum mit kostenloser Internetnutzung  sowie Büchereiservice und Studierzimmer. Modern ausgestattete Unterrichtsräume, audiovisuelle Hilfsmittel und qualifizierte Lehrkräfte sind die Grundlage für einen erfolgreichen Sprachkurs. Dazu beträgt die maximale Teilnehmerzahl pro Französisch-Sprachkurs 14 Schüler. Unsere Sprachschule in Montreal ist durch Languages Canada offiziell anerkannt.

Unsere Schule bietet nicht nur Kurse in einer Fremdsprache an: Da Montréal die größte zweisprachige Stadt der Welt ist, gibt es hier Sprachkurse in Französisch sowie Englisch. Sie haben die Wahl!

Die Freizeit bei der Montréal Sprachreise mit iSt

Die Sprachschule organisiert ein attraktives und abwechslungsreiches Programm vor Ort. Schauen Sie sich mit anderen Sprachschülern unter anderem die Stadt bei einer Stadtbesichtigungen an, gehen Sie ins englische oder französische Theater, fahren Sie nach Quebec City, Ottawa, Toronto, zu den Niagara-Fällen oder nach New York. Zudem laden die zahlreichen Parks und Grünflächen Montréals zum Spazieren, Entspannen oder Sport treiben ein. Als aufregend wird ebenfalls das Nachtleben von Montréal beschrieben. Hier kommt ganz sicher keine Langeweile auf!

Unterkunft

Die Unterkunft zum Französisch-Sprachkurs in Montréal

Unterbringung in der Gastfamilie
Im Preis des Kanada-Aufenthaltes inbegriffen ist die Unterkunft bei einer ausgesuchten Gastfamilie in Montréal, im Doppel- oder Einzelzimmer, mit Voll- oder Halbpension. Die Gastfamilie spricht natürlich die Fremdsprache, für die zu Erlernen Sie sich entschieden haben – Englisch oder Französisch. Je nach Familie ist die Sprachschule 30 bis 40 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt.

Unterbringung in der Residenz
Hier bewohnen Sie ein Einzel- oder Doppelzimmer Zimmer in einem Apartment. Die Küche, das Bade- sowie Wohnzimmer teilen Sie sich mit anderen Sprachschülern. Die Verpflegung ist nicht inbegriffen.

Kursarten

Standardkurs

Dieser Kurs ist für Teilnehmer geeignet, die aus privaten Gründen die Fremdsprache erlernen wollen oder aber aus beruflichen Gründen ihre bereits vorhandenen Kenntnisse auffrischen und verbessern möchten. Mit 20 Unterrichtsstunden pro Woche bleibt noch viel Zeit für eigene Unternehmungen.

Details


Einstufung

ab Fortgeschrittene Anfänger

Lektionen/Woche

20

Kursdauer

ab 1 Woche

Gruppenstärke

max. 14 Teilnehmer


Intensivkurs

Dieser Kurs ist besonders für Teilnehmer geeignet, die hohe Ansprüche an schnelle Fortschritte in der Fremdsprache stellen. Mit einer Stundenzahl von fünf bis sechs Stunden pro Tag ist im Intensivkurs mehr Zeit für vertiefende Übungen oder zusätzliche Themen. Die Lerninhalte können somit ausführlicher als im Standardkurs behandelt werden.

Details


Einstufung

ab Fortgeschrittene Anfänger

Lektionen/Woche

30

Kursdauer

ab 1 Woche

Gruppenstärke

max. 14 Teilnehmer


Einzelunterricht

Bei die­ser wohl in­ten­sivs­ten Form des Un­ter­richts kön­nen Sie in kür­zes­ter Zeit den grö­ßt­mög­li­chen und ef­fek­tivs­ten Lern­er­folg er­zie­len. Er ist fle­xi­bel und „ma­ß­ge­schnei­dert“ und bie­tet so ein Ma­xi­mum an In­di­vi­dua­li­tät. Nicht je­der pro­fi­tiert beim Sprachen­lernen glei­cher­ma­ßen von der Grup­pen­at­mo­sphä­re. Man­cher Teil­neh­mer fühlt sich woh­ler, wenn er mit „sei­nem“ Leh­rer al­lei­ne ar­bei­ten kann. Auch diesem Anspruch trägt der Einzelunterricht Rechnung.

Details


Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

10 bis 20

Kursdauer

ab 1 Woche


Examenskurs

IELTS - Kurse

Das IELTS Ex­amen ist häu­fig Vor­aus­set­zung für das Stu­di­um an ei­ner Uni­ver­si­tät, vor al­lem in Groß­bri­tan­ni­en, Neu­see­land und Aus­tra­li­en. Bei die­sem Ex­amen geht es dar­um, ei­ne mög­lichst ho­he Punk­tzahl auf ei­ner No­ten­ska­la von eins bis neun zu er­rei­chen. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu die­sem Ex­amen fin­den Sie un­ter: IELTS

TOEFL - Kurse

Der TOEFL Test (Test of English as a For­eign Lan­gua­ge) ist ei­ne Zu­gangs­vor­aus­set­zung für die Zu­las­sung zum Stu­di­um an ei­ner ame­ri­ka­ni­schen Uni­ver­si­tät. Dar­über hin­aus be­schei­nigt ein gu­tes Ab­schluss­ex­amen beim TOEFL dem Kan­di­da­ten ex­zel­len­te Eng­lisch­kennt­nis­se. Zur Vor­be­rei­tung auf den Test ist bei sehr gu­ten Vor­kennt­nis­sen ei­ne Kurs­dau­er von min­des­tens 4 Wo­chen er­for­der­lich, bei mitt­le­ren Vor­kennt­nis­sen soll­te die Vor­be­rei­tung nicht we­ni­ger als 8 Wo­chen be­tra­gen. Die Prü­fun­gen kön­nen so­wohl in Deutsch­land, Schweiz und Ös­ter­reich als auch an den Kur­sor­ten ab­ge­legt wer­den und fin­den mo­nat­lich statt. Zu­sätz­li­che In­for­ma­tio­nen: TOEFL