Riccarton High School

Sockburn, Christchurch

Die Riccarton High School ist eine High School mit sehr hohen Standards. So liegen die Prüfungsergebnisse der Schule über dem nationalen Durchschnitt. Zudem herrscht an dieser High School eine äußerst offene, multikulturelle Atmosphäre. Trotz der kulturellen Unterschiede ist der Zusammenhalt der ca. 950 Schüler stark. Der Zusammenhalt und die überdurchschnittliche Leistung resultieren aus dem „Riccarton Way“. Er beschreibt das optimale Verhältnis vom Leben als Individuum im Kollektiv - leistungsorientiert und stolz, aber auch respektvoll und hilfsbereit.
Für Schüler der Klassen 9 und 10 wird einmal im Jahr ein einwöchiges Camp in einer Lodge an der Westküste organisiert. Die Schüler nehmen dort an Outdoor Aktivitäten teil. Schüler der Oberstufe können das Camp als Betreuer begleiten. Im Winter werden wöchentliche Ski- und Snowboard-Ausflüge ins bekannte Skigebiet Mt. Hutt organisiert

Die Ausstattung ist vorbildlich. Moderne Klassenräume, Labore und Werkstätten für die wissenschaftlichen und technischen Fächer, Sportplätze und -hallen, alles ist auf dem aktuellsten Stand. Die Riccarton High School hat über 200 Computer, die die Schüler nutzen können. Außerdem ist kürzlich ein schulweites WiFi-System installiert wurden, auf das Schüler und Lehrer einen Zugriff erhalten.

Das Fächer- und Freizeitangebot ist besonders im kreativen Bereich sehr ausgeprägt. Die Riccarton High School hat ein großes Musikprogramm. Die zahlreichen Musikgruppen (Chöre, Kammermusikensembles und Jazzensembles) haben regelmäßige Auftritte. Eine weitere Stärke ist das Schauspiel-Programm.
Auch im sportlichen Bereich ist das Freizeitangebot beträchtlich. Im Sommer werden Sportarten wie Schwimmen, Cricket, Reiten, Bergklettern, Softball, Tennis, Rugby-Touch, Ultimate Frisbee, Volleyball und Drachenboot angeboten. Auch im Winter findet der Reitunterricht statt. Ansonsten kannst du im Winter Sportarten wie Hockey, Football, Rad fahren, Netzball, Rugby, Tischtennis, Basketball und Badminton ausprobieren.

Die High School liegt in einem südwestlichen Vorort von Christchurch. Das Stadtzentrum ist etwa 20 Minuten entfernt. Die Schule befindet sich auf einem großzügigen, parkähnlichen Gelände – die perfekte Location, um sich sportlich zu betätigen oder auszuspannen. Aber auch einige Restaurants und Shoppingmöglichkeiten sind in unmittelbarer Umgebung der High School zu finden. Umso weiter du dich ins Zentrum begibst, desto mehr solcher Möglichkeiten hast du. Dennoch ist Christchurch nicht vergleichbar mit anderen Städten, da du selbst im Zentrum die Gelassenheit und Freude der Neuseeländer spürst. Perfekt entspannen kannst du außerdem am „New Brighton Beach“, welcher ca. 1h entfernt ist. Wenn du doch einmal einen Adrenalinschub vermisst, so kannst du dich an einem Renntag zur 30 Gehminuten entfernten Pferderennbahn begeben und mit allen Anwesenden mitfiebern.

The Sydney Experience

Die wohl berühmteste Stadt Australiens ist der ideale Stopover auf dem Weg nach Neuseeland. Zusammen mit den anderen High School Teilnehmern kannst Du 4 Tage diese atemberaubende Stadt erleben. Denk beim Packen nur daran, dass im Januar dort Sommer, und im Juli Winter ist! Alle Informationen dazu findest du hier unter "Specials".

Unverbindlich online buchen