Northcote College

Northcote, Auckland

Das Northcote College mit ihrer Gründung im Jahr 1877 ist das Northcote College eine von Aucklands ältesten und traditionsreichsten Schulen. Mit neun Hektar ist der Schulcampus beträchtlich groß. An dem Nortcote College wird Respekt großgeschrieben – Respekt sich selbst und anderen gegenüber, aber auch ein respektvoller Umgang mit der Umwelt und der Natur.

Das Fächerangebot ist sehr umfangreich an dem Northcote College. Auf dem Stundenplan stehen neben einer Vielzahl von Fremdsprachen wie Französisch, Spanisch, Englisch, Japanisch und Maori auch Computer- und Designkurse, Lebensmitteltechnologie, Technikunterricht sowie ein breites Musikangebot. Darüber hinaus wird Outdoor Education als Zusatz zum Sportunterricht angeboten, sowie Kunst, Commerce and Economics, Theater, Mathe, Media, Physik, Geografie und Tourismus, Hospitality, Fashion and Textiles, Food and Nutrition und DVC and Hard Materials.  

Zur Ausstattung gehört ein weitläufiges Gelände mit Schwimmbad, Tennis- und Basketballplätzen, Sportplätzen, Bibliothek, Turnhalle, modernen Klassenräumen und naturwissenschaftlichen Laboren. Außerdem gibt es ein Musikkomplex mit Übungsräumen, verschiedene Computerräume, eine Videosuite und verschieden Technologie Werkstätten. Wer möchte kann seine Hausaufgaben auch im Homework Centre machen, wo jeder Zeit Mitarbeiter da sind, um bei Fragen behilflich zu sein.

Das außerschulische Angebot glänzt insbesondere im Bereich darstellende Künste und Musik, denn da kann sich das Northcote College bei nationalen Wettbewerben regelmäßig gegen andere Schulen durchsetzen. Außerdem finden jedes Jahr verschiedene Aufführungen statt, wie beispielsweise eine Talent Show, Kunstausstellungen, Konzerte, Theatersport und Theateraufführungen und verschiedene schulinterne Wettbewerbe. Aber auch hinter den Kulissen kann man sich engagiere und zum Beispiel bei der Bühnentechnik mithelfen. Zu den prämierten Musikgruppen zählt zum Beispiel die schuleigene Jazzband. Darüber hinaus kannst du dich am Northcote College im Chor oder im Orchester engagieren und Musikunterricht in unterschiedlichen Instrumenten bekommen.
Im sportlichen Bereich stehen unter anderem AFL, Leichtathletik, Badminton, Basketball, Cricket, Cross Country, Cycling, Drachenbootfahren, Reiten, Football, Hockey, Netball, Orientierungslauf, Ski- und Snowboardfahren, Softball, Schwimmen, Tischtennis, Golf, Volleyball, Klettern, Rugby, Tennis, Underwater Hockey und Kanupolo auf dem Programm. Bei solch einem umfangreichen Programm findest du bestimmt die für dich passende Sportart.
Teil des Der Alltag in Neuseeland wird auch von seinen Ureinwohnern und deren Kultur, den Maori, geprägt und so auch an dem Northcote College. Hier kann man verschiedenen Gruppen beitreten, die die Maori Tänze erlernen oder Maori Lieder singen oder sogar einmal im Jahr am Auckland Secondary Schools Maori and Pacific Island Festival teilnehmen.  Darüber hinaus gibt es noch einen Debattierclub und vieles mehr.

Die High School liegt im Norden von Auckland, in der Nähe des Hafens an Aucklands North Shore. Von hier aus kannst du die „City of Sails“, wie Auckland aufgrund der vielen Boote genannt wird, in weniger als 15 Minuten erreichen.

The Sydney Experience

Die wohl berühmteste Stadt Australiens ist der ideale Stopover auf dem Weg nach Neuseeland. Zusammen mit den anderen High School Teilnehmern kannst Du 4 Tage diese atemberaubende Stadt erleben. Denk beim Packen nur daran, dass im Januar dort Sommer, und im Juli Winter ist! Alle Informationen dazu findest du hier unter "Specials".

Unverbindliche Online Bewerbung