Delta Secondary School - High School Aufenthalte

Delta, Vancouver & Umgebung, B.C.

Die Delta Secondary School wurde 1912 gegründet und liegt in dem historischen Dorf Ladner. Sie ist die drittgrößte Schule in Deltas 37. Schuldistrikt. Ihr Maskottchen ist ein Pferd Namens Cecil the Pacer, Delta Pacers ist der Name des Teams und ihre Farben sind Grün, Schwarz und Weiß. Das Motto der Schule ist: “Take each stride with pacer pride” und bedeutet auf deutsch so viel wie, “Nimm jeden Schritt mit stolzem Gang.”

Das Fächerangebot ist sehr vielfältig und voller spannender Themen. Es gibt unter anderem ELL (English as second language), Kriminalogie, Wirtschaftswissenschaften, Computer Animation, Malen und Zeichnen, Chormusik, Drucktechnik und Grafiken, Metal- und Holzarbeit, Automobiltechnologie, Theater, Photography, Recht, Geography, Französisch, Spanisch, Gitarre, Marketing, Design, Ernährungswissenschaft, Geschäftsführung, Tourismus, Bürgerkunde, AP Calculus (Mathe).

Das außerschulische Angebot zeichnet sich vor allem durch die vielen verschiedenen Sportclubs aus. Mit der Schule hat man die Möglichkeit zur Wintersaison Basketball zu spielen. In der Frühlingssaison gibt es ein breiteres Angebot mit Badminton, Golf, Tennis, Leichtathletik, Frauenfußball und Ultimate. In der Herbstsaison kann man Feld-Hockey, Fußball, Schwimmen oder Volleyball belegen. Es gibt aber auch andere Arten von Clubs an der Schule, wie zum Beispiel, den Gamers Club oder den Visual Arts Club, einen Stagecraft Club, einen Curling Club, einen Chess Club und noch einige mehr. Aber es gibt auch außerhalb der Schule die Möglichkeit Clubs beizutreten, sich sozial zu engagieren oder sich einfach zu entspannen. Vancouver City ist in etwa 25km von Ladner entfernt und bietet noch mehr Optionen für diese tolle Gegend.  

Die Umgebung der Schule ist flach, hat ein paar schöne Grünflächen am Straßenrand, einen Memorial Park in unmittelbarer Nähe und ist gut angebunden an das Straßennetz. Das Schulgebäude wurde vor kurzem renoviert und erweitert. Es gibt ein paar Einkaufsmöglichkeiten nicht weit entfernt. Der Fraser River liegt ungefähr 1 km nördlich und ist zu Fuß in circa 15 Minuten erreichbar.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt. Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

Unverbindlich online bewerben