Matthew McNair Secondary School - High School Aufenthalte

Richmond, Vancouver & Umgebung, B.C.

Die Matthew McNair Secondary School in Southarm, im Süden Richmonds. 1971 wurde die Schule gegründet, die  momentan von ca. 724 Schülern besucht wird. Das motto der Schule lautet: „McNair CARES“. Der Schule ist dementsprechend sehr wichtig, sich um die Schüler angemessen zu kümmern.

Das Fächerangebot beinhaltet Kunst, Fotografie, Wirtschaft, Psychologie, Kochen, Englische Literatur, Karrierevorbereitung, Heimwerk, Ernährungswissenschaften, Familienbeziehungen, Informatik, Jahrbuch, Führungskraft, Medien Design, Mathematik, Sprachen, Musik, Theater, Sport, Chemie, Anatomy, Naturwissenschaften, Biologie und Programmieren. Urse, die unter Anderem angeboten werden, sind Jura, Robotik, Animation, Architektur, Schmuckherstellung, Holzarbeiten, Kunst, Skulpturen, Unternehmerstum & Marketing, E-Commerce, Humanwissenschaften, Literatur, Ernährung, Mathematik für den Arbeitsplatz, Geometrie, Statistik, Französisch, Spanisch, Mandarin, Konzertband, Jazzband, Theater, Schauspiel, Regieführen & Skriptschreiben, Sport, Biologie, Soziale Gerechtigkeit und Metallkunst.

Die außerschulischen Aktivitäten, die angeboten werden, sind viele Clubs und Sportarten. Als Clubs werden ein Schülerrat, ein Abschlussrat, ein Sportrat, eine Gruppe für Nachbarschaftshilfe, eine Schülerzeitung, eine Quizgruppe, einen Kunstclub, einen Bibliotheksaufsichtsclub, ein Tanzteam, ein Bhangra Club (Volkstanz), ein Jahrbuch Kommitee und einen Umweltclub. Mögliche Sportarten, die angeboten werden, sind Volleyball, Badminton, Basketball, Feldhockey, Golf, Rugby, Fußball, Schwimmen, Tischtennis und Ultimate Frisbee.

Die Schule liegt im Südosten von Richmond, in der Nähe vom großen South Arm Community Park. Restaurants und Cafés können in 30 Minuten zu Fuß erreicht werden, oder in 12 Minuten mit dem Bus. Das Zentrum von Richmond liegt zwar etwas weiter entfernt, aber es kann in ca 17 Minuten mit der U-Bahn und dem Bus erreicht werden. Dort gibt es zahlreiche Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt. Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

Unverbindlich online bewerben