St. Andrew's Regional High School

High School in Victoria

Die St. Andrew‘s Regional High School ist eine 1983 gegründete katholische Schule. Die kleine Schule unterrichtet ca. 500 Schüler. Die Klassen sind klein und der Unterricht sehr individuell, um jedem Einzelnen eine bestmögliche akademische, soziale und physische Entwicklung zu ermöglichen. Die familiäre Atmosphäre schafft ein angenehmes Lernumfeld. Die Schüler bilden klassenübergreifend eine Gemeinschaft und lernen an dieser Schule einen respektvollen und freundlichen Umgang miteinander. Das Motto der Schule „To Build in Love“ von den Lehrern und Schülern gelebt.
Die St. Andrew's Regional High School ist eine unabhängige Schule. Das Tragen der Schuluniform ist deshalb Pflicht und ermöglicht dir eine ganz besondere High School - Erfahrung.

Die Ausstattung der High School ermöglicht eine Vielzahl an Fächer- und Freizeitangeboten. Die Modernisierung der Schule ist ein Ziel. an welchem enthusiastisch gearbeitet wird. Bis März 2020 wurde die Schule erweitert und moderne Klassenräume geschaffen. Das Schulgelände wirkt modern und einladend und die Helligkeit der neuen Räume schafft eine angenehme Umgebung, um bestmögliche Leistungen zu erzielen. Als Besonderheit der Schule ist die 2019/20 fertiggestellte Kapelle zu benennen.

Das Fächerangebot der High School beinhaltet neben den üblichen Fächern auch andere spannende Fächer wie z.B. Neue Medien, digitale Fotografie, Film & Fernsehen, Schauspiel und Theaterproduktion, Gitarrenunterricht, Psychologie, Marketing, Spanisch, Französisch, Yoga und Outdoor Education. Outdoor Ed ist gerade für international Schüler ein Highlight, da in Rahmen dessen auch aktive Ausflüge unternommen werden. Selbstverständlich ist dies nur ein Teil der angebotenen Fächer.

Das außerschulische Angebot bietet nicht weniger als andere Schulen. Wassersport, Badminton, Cross Country, Golf, Rudern, Fußball, Track & Field und Volleyball stehen dir zur Auswahl.
Die Jazz und Konzert Band üben gerne in der Mittagspause. Auch der Chor freut sich, wenn du als Mitglied zu Ihren Übungen in der Mittagspause kommst.

In der Umgebung der Schule befinden sich einige Restaurants, welche perfekt für einen Nachmittag mit deinen neuen Freunden geeignet sind. Da die Reynolds High School nur einige Gehminuten entfernt ist, kannst du dich mit anderen Internationals der Schule verabreden. Für eine tolle Aussicht musst du lediglich ca. 13 Minuten zum „Christmas Hill“ laufen. Im Winter lohnt sich der Weg zum „Panama Flats“ See. Dieser friert im Winter zu und ist ein beliebter Ort zum Schlittschuh fahren der Lokals. Wenn du die Stadt Victoria mit ihren Sehenswürdigkeiten erleben möchtest, so kannst du 18 min mit einem Zug auf direktem Weg hinfahren. Die etwas kleinere Stadt Saanich ist nur 10 min mit dem Zug entfernt. Kinoabende, Shoppingtouren, Restaurantbesuche oder touristische Attraktionen sind nie weit entfernt.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt.Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

Unverbindlich online bewerben

Du interessierst Dich für einen High School Aufenthalt an der St. Andrew's Regional High School? Leider bieten wir diese Schule zum aktuellen Zeitpunkt nicht an. Gerne beraten wir dich jedoch zu einer alternativen Schule!