Lambrick Park Secondary School

High School in Greater Victoria

Die traditionelle Schule befindet sich in direkter Nähe des Lambrick Parks. Die High School zeichnet sich besonders durch die freundliche und familiäre Atmosphäre aus, welche durch den Unterricht in kleinen Klassen unterstützt wird. Den ca. 550 Schüler werden Werte wie Stolz, Ausdauer, Engagement, Begeisterung, Integrität und Respekt vermittelt.

Ausgestattet ist die High School mit moderner Technik wie iMacs, die gerade zur Bildbearbeitung sehr gerne genutzt werden. Auch andere Räume haben eine Fachspezifische Ausstattung. So gibt es Räume mit Metallschmelzen, Schweißgeräten, Nähmaschinen, Musikinstrumenten und Küchenutensilien. Zudem stehen den Schülern ein Theater, ein Hockeyfeld, ein Baseballcenter und ein Fitnesscenter zur Verfügung.

Das Fächerangebot stellt mehr als nur die üblichen Fächer zur Auswahl. Lernstrategie, interkulturelle Studien, Metallverarbeitung und Schmuckherstellung, Hauswirtschaft, Englisch- Sprachentwicklung, Film & Tv, Einführung in Karosserie, Cross Training, Streichorchester und Journalismus bilden einen Teil dieser Fächerauswahl ab. Ein besonderes Fach der Schule ist „Women’s Studies“. In diesem Fach wird sich mit wichtigen Frauen der Geschichte beschäftigt. Es werden Fragen wie „Was hat sie getan, wie und mit welcher Bedeutung, aber auch wie die Gleichberechtigung in der heutigen Zeit vorangebracht werden kann. Wem das zu theoretisch ist, der kann „Construction Trades“ belegen und sich der Zimmerei, der Elektrik und einem Teilgebiet der Versorgungstechnik widmen. Ein Highlight ist jedoch „Outdoor Education“. Du und deine Mitschüler werden bei diesem Fach ein echtes Team und erweitert eure Kompetenzen.

Das außerschulische Angebot beinhaltet als besondere Sportarten Brazilian Jiu Jitsu, Rudern, Schwimmen und Baseball/ Softball. Tennis, Golf, Badminton, Feldhockey, Basketball, Track & Field, Volleyball, Cross Country und Fußball. “Free The Children” und die “Gay- Straight Alliance” sind Clubs, denen du beitreten kannst und somit aktiv Einfluss auf deine Umwelt nimmst.

In der Umgebung der Schule gibt es einiges zu entdecken. Du benötigst nur ca. 35 min mit dem Zug in die Innenstadt Victorias und die dortigen Sehenswürdigkeiten. Dennoch musst du nicht immer in die Innenstadt, sondern kannst auch Sehenswürdigkeiten oder Restaurants fußläufig von der Schule aus erreichen. So befinden sich nur 8 min entfernt Läden wie „Dominos“, „Subway“, ein Fish & Chips- Laden und ein paar Restaurants. Für einen instagramtauglichen Kaffe solltest du in das 13 Gehminuten entfernte „Township Coffee“. Zum Üben von Tricks mit einem Skateboard gibt es bei der Schule den „Gordon Head Skatepark“. Wenn du einmal die „University of Victoria“ besichtigen wolltest, so ist die Schule ein guter Ausgangspunkt für einen kleinen Spaziergang dorthin. Nicht viele europäische Schüler können behaupten, dass sie schon einmal am östlichsten Punkt von Vancouver Island waren. Du wirst nach deinem Austausch hoffentlich einer von den wenigen sein, die einmal dort waren. Die High School liegt nämlich nur 42 min mit dem Bus oder 13 min mit dem Auto entfernt. Eventuell kannst du diesen Punkt zusammen mit deiner Gastfamilie von deiner Bucket- List streichen.

Mehr Infos zum Thema Gastfamilie findest du hier.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt.Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

unverbindlich online bewerben