Golden Secondary School

Golden, B.C.

Die Golden Secondary School liegt im East Kootenay Distrik am nördlichen Ende der Columbia wetlands sowie in der kleinen Stadt namens Golden, welche durch die zwei Flüsse, dem Kicking Horse River und dem Columbia, geprägt ist. Die High School unterrichtet 300 Schüler*innen und zwischen 20 und 30 internationale Schüler*innen, welche dazu motiviert werden ihr eigenes Lernen durch die Verbindung authentischer Aufgaben zu kontrollieren.

Die Ausstattung ist beeindruckend. Die modernen Klassenzimmer sind miteinander vernetzt. Die Werkstätten, Labore und Computerräume sind technisch gut ausgestattet. In der Sporthalle steht eine Kletterwand für dich bereit, falls das Wetter draußen nicht mitspielen sollte.
Die High School hat sich das Ziel gesetzt eine gemütliche Atmosphäre zu kreieren, welche ebenfalls das heutige Lernen widerspiegelt. Für die Musiker*innen unter euch ist der Orchestersaal ein richtiges Highlight. Für unsere Sportfreunde gibt es draußen eine super Laufbahn.

Das Fächerangebot ist vor allem perfekt für alle Sportbegeisterte. Neben vielen Sportkursen in zum Beispiel Fußball, Hockey und Eiskunstlauf, gibt es noch spezielle Programme. Die Golden Secondary School bietet ein hochangesehenes Outdoor-Education-Programm an. Im kommenden Schuljahr, 2020-2021, wird es eine Outdoor-Education-Academy geben, welche das Thema vertieft. Die Schüler*innen werden 4 Kurse innerhalb dieses Programms meistern, welche vom Ministerium anerkannt wurden. Wenn du es lieber spezieller haben möchtest, empfehlen wir den PTP-Ski-Patrol-Certification-Course zu absolvieren oder den Equine-Studies-Kurs zu belegen, welcher viele Reitausflüge beinhaltet. Es gibt natürlich nicht nur Sportkurse an der High School. Ein weiterer Fokus wird auf die künstlerischen Fächer gelegt: Musik (Chor und Band) und Drama, um zwei Beispiele zu nennen. Zusätzlich gibt es Wirtschaftskurse, Photographie, Holz- und Metallarbeiten sowie Kochkurse. Für dich ebenfalls interessant ist das „Rocky Mountain International Student Program“, welches sich das Ziel gesetzt hat deine Erfahrungen im Ausland zu maximieren, um dich damit bestens auf deine Zukunft vorzubereiten. Bei diesem Programm kannst du zusätzlich neue Kulturen, Sprachen und Freunde kennenlernen.

Das außerschulische Programm bietet dir eine große Auswahl: Mountainbiking, Kanu fahren, Raften, Eis- und Steinklettern, sowie jegliche Wintersportarten. Sehr spaßig ist der Boggle-Wettkampf, bei du dem dein Können unter Beweis stellen kannst.

Die Umgebung besteht vor allem aus den Rocky Mountains. Es sind lediglich 14 Kilometer zu dem nächsten Skigebiet, in welchem du im Winter Ski- und Snowboardfahren sowie im Sommer Mountain Biking und Wandern kannst. In Goldens Nähe gibt es 6 Nationalparks, die du entdecken kannst, unter anderem der Banff National Park mit einem klarblauen See und der Glacier National Park. Die Golden Secondary School befindet sich zusätzlich gleich neben dem Freibad und der Eissporthalle, wo du dich nach der Schule mit deinen Freunden treffen kannst.

Toronto Experience

Beginnst Du dein Kanada Abenteuer im Sommer? Dann starte mit einem 4-tägigen Stopover in Toronto, der multikulturell vielfältigsten Stadt der Welt. Hier werden über 140 Sprachen gesprochen, da über die Hälfte der Toronto-Bewohner außerhalb Kanadas geboren wurden. Dies macht Toronto zum perfekten Einstieg in deinen Kanada Schüleraustausch! Dazu hat die Stadt natürlich einiges zu bieten: sie ist lebendig und aufregend. Einige der besten Restaurants der Welt finden sich hier, neben berühmten Theatern und allerlei Geschäften. Ein „must see“ ist dazu noch der CN Tower, das ehemals höchste freistehende Gebäude der Welt.Alle Informationen zur Toronto Experience findest du hier unter "Specials".

Unverbindliche Online Bewerbung