Das sollten Sie wissen

Schulen

Zu den Partnerschulen des iSt Work and Travel Programms gehören die besten Sprachschulen des jeweiligen Landes. Die Schulen im Ausland arbeiten nach neuesten didaktischen Methoden und viele haben neben einem Multimedia-Center auch ein eigenes Sprachlabor. Alle Lehrer sind Muttersprachler und ausgebildete Sprachpädagogen.

Partnerorganisationen

iSt arbeitet in den Gastländern ausschließlich mit staatlich anerkannten Partnerorganisationen zusammen. Die Mitarbeiter dieser Organisationen übernehmen die sorgfältige Auswahl der Schulen, Unternehmen für Auslandsjobs sowie der Gastfamilien. Die Mitarbeiter stehen den Teilnehmern des iSt Work and Travel Programms im Ausland als persönliche Ansprechpartner zur Seite.

FDSV - Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter

iSt ist Mitglied im Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter (FDSV). Damit untersteht das Work and Travel Programm den strengen Qualitätsrichtlinien des Verbandes. Die Kurse werden jährlich von einem unabhängigen Beirat überprüft.

Geprüfte und zertifizierte Qualität

iSt ist DIN-geprüfter Sprachreiseveranstalter nach EU Norm DIN EN 14804. Sprachreisen mit iSt entsprechen international anerkannten Qualitäts-Standards.

Das DIN-Zertifikat wird ausschließlich Veranstaltern von Sprachreisen verliehen, die die Anforderungen des Zertifizierungsprogramms durch den DIN CERTO erfüllen. Dabei werden die Qualitätsmaßstäbe durch einen unabhängigen Gutachter vor Ort beurteilt und bewertet.

Das Zertifizierungsprogramm wurde auf Grundlage der Europäischen Norm DIN EN 14804 "Sprachreisen" erstellt.

iSt, die zertifizierten Neuseeland und Australien Spezialisten

iSt, die zertifizierten Neuseeland und Australien Spezialisten

Die Zertifizierungsmaßnahmen, durchgeführt vom neuseeländischen Konsulat in Kooperation mit dem neuseeländischen Bildungsministerium und Tourism Australia, ermöglichen iSt Sprachreisen noch umfangreicher und detaillierter zu den Ländern Neuseeland und Australien zu beraten.

Die speziellen Kenntnisse über landestypische Besonderheiten, das Schulsystem oder den Arbeitsmarkt nützen allen Interessenten der iSt Neuseeland und Australien Programme. Profitieren Sie von unserem erstklassigen Wissen über neuseeländische und australische Lebensgewohnheiten, Besonderheiten und Bestimmungen.

Bildungsurlaub

Arbeitnehmer der Bundesländer Hamburg, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Berlin und Brandenburg können unter bestimmten Voraussetzungen fünf Tage Bildungsurlaub im Jahr bekommen. Viele Kurse aus dem iSt Programm erfüllen die notwendigen Bedingungen (z. B. mindestens 30 Unterrichtsstunden pro Woche).

Steuererstattung

Es ist grundsätzlich möglich, die Kosten für einen Sprachkurs beim Finanzamt steuerlich geltend zu machen - das gilt auch für unser Work and Travel Programm. Voraussetzung hierfür ist der Nachweis, dass die Teilnahme am Sprachkurs beruflich bedingt war (fügen Sie ein entsprechendes Schreiben Ihres Arbeitgebers bei) und dass es sich nicht um eine Erholungsreise handelte. Wir stellen Ihnen im Rahmen des Work and Travel Programms auf Wunsch gerne eine Bestätigung aus, in der die Kursgebühren gesondert ausgewiesen sind.

Reiseservice

Alle iSt Work and Travel Programme können mit oder ohne Anreise gebucht werden. Gern vermitteln wir Ihnen über unsere Flugbörse einen günstigen Flug. Bitte vermerken Sie Ihren Wunsch im Anmeldeformular.

Tipp: Die Mitarbeiter unseres Reiseservice-Centers vermitteln Ihnen gern nach Ihren Vorgaben einen Flug zu günstigen Konditionen.