Tauranga Girls College

Tauranga, Bay of Plenty, Neuseeland

Schule

Die Lage

Das Tauranga Girls College liegt auf einem weitläufigen Gelände in Tauranga, eine der einwohnerstärksten und am schnellsten wachsenden Städte der neuseeländischen Nordinsel. Die Region um Tauranga, die auch als Bay of Plenty bezeichnet wird, bietet ausgezeichnete Möglichkeiten sich sowohl zu Wasser als auch zu Land zu beschäftigen. Und das solltest du nutzen, denn die Region ist dazu noch einer der sonnenreichsten des Inselstaats.

Die High School

Die Mädchenschule befindet sich in unmittelbarer Umgebung des Tauranga Boys College. Auf dem Gelände gibt es mehrere Computerlabore, ein Multimediastudio, ein beheiztes Schwimmbad, mehrere Sportplätze und ein Fitnessstudio. Ein erstklassiges akademisches Angebot ermöglicht es allen Schülerinnen des Tauranga Girls College, ihr Potential bestmöglich zu entfalten. An der Schule kannst du nicht nur unterschiedliche Sprachen, wie zum Beispiel Französisch, Japanisch oder Spanisch belegen, sondern auch berufsvorbereitende Kurse, denn das Motto der High School lautet: Führungskräfte der Zukunft fördern. Neben Unterricht in Touristik, Wirtschaft und Hospitality werden auch Kurse im Debattieren, Modedesign und Gesundheitswesen angeboten.

Aber auch im außerschulischen Bereich hat die Schule einiges zu bieten: einen preisgekrönten Chor, ein Orchester, Kunstunterricht mit Malen und Zeichnen, Kurse in Fotografie, Grafikdesign und Filmproduktion, eine Theatergruppe und vieles mehr. Aus dem sehr vielseitigen Sportangebot kannst du zum Beispiel Football, Schwimmen, Golf, Tennis, Kanupolo, Volleyball und Underwater Hockey wählen. Das Outdoor-Education-Programm des Tauranga Girls College umfasst unter anderem Felsklettern, Abseilen, Kajakfahren und Mountainbiken.

Orientierungsseminar in Auckland

Zu Beginn des High School Aufenthaltes in Neuseeland findet ein einwöchiges Orientierungsseminar in Auckland statt, das im Preis enthalten ist. Vormittags werden verschiedene Themen im Unterricht behandelt, z.B. neuseeländische Kultur, Schulsystem, Leben in der Gastfamilie. Nachmittags wird ein Freizeitprogramm angeboten, das z.B. Kanufahren, Klettern, eine Stadtrallye oder einen Farmbesuch umfasst.

Fächer

Fächerangebot (Auswahl)

Sprachen:

  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Deutsch
  • Maori

Mathematik und Naturwissenschaften:

  • Mathematik
  • Statistik
  • Chemie
  • Biologie
  • Physik

Geistes- und Sozialwissenschaften:

  • Geschichte
  • Geografie
  • Soziologie
  • Wirtschaft
  • Buchhaltung
  • Recht
  • Touristik
  • Hotelfachkunde
  • Early Childhood Education
  • Animal Care
  • Journalismus
  • Media Studies - Filmproduktionen

Gesundheit:

  • Sport
  • Outdoor Education
  • Selbstverteidigung
  • Ernährungslehre

Technik und Informatik:

  • Programmieren
  • Grafik
  • Design

Bildende Künste:

  • Kunst
  • Tanz
  • Musik
  • Schauspiel
  • Modegestaltung
  • Inneneinrichtung
  • Photographie
  • Kunstgeschichte
  • Bildhauerei
  • Theater
  • Debattieren
  • Drama

High School Sports:

  • Aerobic
  • Bogenschießen
  • Leichtathletik
  • Badminton
  • Basketball
  • Beach Volleyball
  • Kanu Polo
  • Cricket
  • Cross Country
  • Duathlon
  • Golf
  • Gymnastik
  • Hockey
  • Indoor Rudern
  • Kayaking
  • Netball
  • Rudern
  • Skifahren
  • Snowboarding
  • Fußball
  • Klettern
  • Squash
  • Schwimmen
  • Tennis
  • Touch Rugby
  • Triathlon
  • Under Water Hockey
  • Water Polo
  • Volleyball

Unterkunft

Unterkunft und Betreuung

Die Unterbringung erfolgt in einer Gastfamilie in Tauranga. Die Familien werden sorgfältig durch Mitarbeiter des Tauranga Girls College ausgewählt. Die Betreuung erfolgt in einem familiären Umfeld, in dem man sich wie zu Hause fühlen kann!

Jeder High School Teilnehmer hat einen eigenen Betreuer, der ihm während seines Aufenthaltes mit Rat und Tat zur Seite steht. Darüber hinaus arbeiten wir in Neuseeland seit über 15 Jahren mit einer zuverlässigen und erfahrenen Partnerorganisation zusammen, die in regelmäßigem Kontakt mit allen Schülern und Schulen ist. Allen Teilnehmern steht während der gesamten Aufenthaltsdauer ein deutschsprachiger Betreuer zur Seite. Unsere Schüler lernen ihren persönlichen Betreuer während des einwöchigen Orientierungsseminars in Auckland kennen.

Infos

Infos auf einen Blick

Aufenthaltsdauer:

flexibel wählbar (1 Term = ca. 3 Monate)

Spätester Bewerbungstermin:

8 Wochen vor Abreise

Lage:

Tauranga Girls College, Tauranga, Nordinsel, Neuseeland

Einwohner Tauranga:

100.000

Schülerzahl:

1.700, davon ca. 8 deutschsprachige Schüler

Kleiderordnung:

Schuluniform