Washington DC

Kaplan International College

Schule

Studiensemester & Studienjahr in Washington

Washington D.C. ist die Hauptstadt der USA. Das "D.C." steht übrigens für "District of Columbia" und zeigt an, dass Washington keinem Bundesstaat angehört und deshalb einen Sonderstatus genießt. Übrigens wurde die Metropole nach dem ersten Präsidenten der USA, George Washington, benannt. Und so prägen zahlreiche Regierungsgebäude das Stadtbild von Washington D.C. – und ganz besonders das Kapitol: kein anderes Gebäude darf es überragen, weshalb es in Washington D.C. auch keine Hochhäuser gibt! Dennoch hat diese Stadt eine Menge zu bieten. Allen voran die hervorragenden Museen, die fast alle kostenlos besucht werden können.

Die Sprachschule selbst befindet sich im Erdgeschoss eines modernen Gebäudes. Sie wurde erst kürzlich renoviert und verfügt über neun Klassenzimmer, ein Computerlabor mit kostenlosem Internetzugang, Videoraum, Bibliothek, Student-Lounge sowie Auditorium. Alles in allem herrschen hier hervorragende Lernbedingungen für unsere Englisch-Sprachkurse. Die Lehrkräfte verfügen an der Schule in Washington D.C. allesamt über langjährige Unterrichtserfahrung.

Studieren in Washington

Im Dezember 2014 ist unsere Schule in ein neues Gebäude umgezogen. Sie befindet sich in einem stilvoll renovierten Gebäude, nur sechs Blocks vom Weißen Haus entfernt im Herzen von Downtown Washington. Die kostenlosen Museen, viele Grünanlagen, Restaurants und Cafes sowie die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt sind bequem zu Fuß zu erreichen. Zur Verfügung stehen 15 Klassenzimmer mit Smartboards, ein Computerlabor mit kostenlosem Internetzugang, eine umfangreiche Bibliothek und eine Studentenlounge mit Mikrowellen und Getränkeautomaten. Die Lehrkräfte bringen alle mehrjährige Unterrichtserfahrung mit und sprechen neben Englisch oft eine zweite Fremdsprache.

Zahlreiche, kostengünstige Freizeit-Aktivitäten stehen in Washington D.C. auf dem Plan: z. B. Theater- und Kinobesuche sowie gemeinsame Sport-Aktivitäten. Nicht verpassen sollten Sie in den USA einen Besuch beim Washington Nationals Baseball Spiel oder dem National Folklife Festival. Darüber hinaus kann man Schlittschuh laufen, Picknicks im Park oder Bootstouren auf dem Potomac River unternehmen sowie verschiedene akademische Workshops besuchen.

Unterkunft

Im Preis inbegriffen ist die Unterbringung in einer ausgesuchten Gastfamilie in Washington D.C., im Doppelzimmer mit Halbpension.

Kursarten

Kursarten

Studiensemester/ -jahr

Verbringen Sie ein Studiensemester mit iSt und nehmen Sie Ihre Zukunft in die eigene Hand. Diese Langzeitkurse sind eine ideale Mischung aus Sprachtraining und akademischer Vorbereitung.

Diese Aufenthalte eignen sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Die Lehrer
sind Muttersprachler und verstehen es, die international zusammengesetzen Kursgruppen
zu engagiertem Mitreden anzuregen.

Während der ersten Phase Ihres Programmes erhalten Sie intensiven Englischunterricht, um sich ein solides Fundament aufzubauen. Ihre weiteren Sprachkenntnisse werden laufend überprüft, um einem schnellen Fortschritt in der englischen Sprache zu sichern. 

Sobald Ihr Englisch ein fortgeschrittenes Niveau erreicht hat, können Sie sich spezialisieren.

Details

Einstufung

ab Fortgeschrittene Anfänger

Lektionen/Woche

20 bis 28 plus 7 Lektionen Betreutes Selbststudium

Kursdauer

ab 21 Wochen (Studienjahr ab 34 Wochen)

Gruppenstärke

max. 15 Teilnehmer